cashcloud

Cashcloud-CEO Hunzinger: "Kunden wollen kontaktlos zahlen - Der Handel verschläft die Zukunft"

Luxemburg (ots) - Weiter Nachholbedarf beim deutschen Handel: Wie der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) in einer aktuellen Studie zum digitalen Reifegrad deutscher Unternehmen feststellt, sind wir von einer perfekt digitalisierten Handelswelt hierzulande noch weit entfernt. Mehr als die Hälfte der deutschen Firmen, darunter der Handel, seien noch nicht für die Digitalisierung gerüstet. Nicht einmal jedes fünfte Unternehmen erreicht den höchsten Reifegrad der Digitalisierung. Im Einzelhandel sind es der Studie zufolge vor allem kleine und mittlere Unternehmen, die die Chancen der Digitalisierung nicht nutzen. Prof. Moritz Hunzinger, CEO des Mobile-Payment-Anbieters Cashcloud, sieht sich bestätigt: "Während große Handelsunternehmen wie Aldi, Lidl, Kaufland und andere das kontaktlose Bezahlen mit dem Smartphone längst eingeführt haben, verschlafen 90 Prozent der Apotheker und Optiker die Zukunft: Sie zögern immer noch mit der Einführung von Online-Angeboten und Mobile Payment."

Hunzinger: "Der Einzelhandel muss in die Gänge kommen! Sonst laufen ihm die Kunden weg. Insbesondere jüngere Kunden sind längst bereit für die elektronische Geldbörse im Smartphone." Es gilt, die Innovationsscheu abzulegen und konsequent auf die Technologien der Zukunft zu setzen!"

Mehr Informationen unter: www.cashcloud.com Weitere Pressemeldungen unter: https://www.cashcloud.com/de/news.html

Über Cashcloud

Das international mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnete Unternehmen setzt im Wachstumsmarkt des digitalen und mobilen Zahlungsverkehrs innovative Standards. Die Applikation ist in Deutschland, Frankreich, Spanien und den Niederlanden verfügbar und zählt mittlerweile rund 185.000 registrierte Nutzer.

Die Kooperation mit MasterCard® rundet das Angebot mit einer Prepaid MasterCard® sowie einem NFC-Sticker ab. Bargeldloses und kontaktloses Bezahlen sowie der Geldtransfer zwischen Freunden sind damit so einfach wie nie zuvor. Mit innovativen Lösungen und überlegener Technologie eröffnet sich Cashcloud weltweites Marktpotenzial. Die Aktien der Cashcloud AG (Kürzel KCC; WKN A14NYB) notieren im General Standard der Deutschen Börse.

Pressekontakt:

Cashcloud SA
press@cashcloud.com
Original-Content von: cashcloud, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: