cashcloud

Cashcloud-CEO Hunzinger: "Irgendwann wird das Bargeld abgeschafft - als nächstes sind die Cent-Münzen dran"/ Zweifel an Schäubles Bargeld-Versprechen

Luxemburg (ots) - Wolfgang Schäuble weist Befürchtungen vor einer Bargeldabschaffung in Deutschland zurück: In Berlin bezeichnete der Bundesfinanzminister entsprechende Interpretationen nach dem beschlossenen Aus des 500-Euro-Scheins als "ziemlichen Unsinn". In Kontinentaleuropa kenne er niemanden, der die Absicht habe, Bargeld abzuschaffen. Cashcloud-CEO Prof. Moritz Hunzinger sieht die Äußerungen Schäubles kritisch: "Versprochen ist versprochen - diese Maxime bleibt in politischen Kreise allzu häufig unerfüllt. Tatsache ist, dass Bargeld für die Wirtschaft eine teure Angelegenheit ist, insbesondere für Banken und für den Einzelhandel. Wenn der 500 Euro-Schein erst einmal Geschichte ist, wird man als nächstes die Cent-Münzen abschaffen."

Dennoch plädiert Hunzinger dafür, dass das Bargeld nicht vollständig verschwindet. "Entscheidend ist, dass die Menschen auch zukünftig die Wahl haben. Innovative Mobile Payment-Lösungen wie Cashcloud sind jedoch die Zukunft und werden unser Bezahlverhalten in den kommenden Jahren weitgehend bestimmen. Mobiles Bezahlen ist nicht nur für die Wirtschaft billiger; auch die Konsumenten profitieren davon, wenn es an der Kasse schneller geht", so Hunzinger. Wichtig sei vor allem, "dass der Datenschutz gewährleistet ist."

   Mehr Informationen unter: www.cashcloud.com 
   Weitere Pressemeldungen unter: 
https://www.cashcloud.com/de/press-link.html 

Über Cashcloud AG

Das international mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnete Unternehmen setzt im Wachstumsmarkt des digitalen und mobilen Zahlungsverkehrs innovative Standards. Die Applikation ist in Deutschland, Frankreich, Spanien und den Niederlanden verfügbar und zählt mittlerweile rund 185.000 registrierte Nutzer.

Die Kooperation mit MasterCard® rundet das Angebot mit einer Prepaid MasterCard® sowie einem NFC-Sticker ab. Bargeldloses und kontaktloses Bezahlen sowie der Geldtransfer zwischen Freunden sind damit so einfach wie nie zuvor. Mit innovativen Lösungen und überlegener Technologie eröffnet sich Cashcloud weltweites Marktpotenzial. Die Aktien der Cashcloud AG (Kürzel KCC; WKN A14NYB) notieren im General Standard der Deutschen Börse.

Pressekontakt:

Cashcloud SA
press@cashcloud.com

Original-Content von: cashcloud, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: cashcloud

Das könnte Sie auch interessieren: