cashcloud

"Apple Pay traut sich nicht nach Deutschland": Cashcloud-CEO Hunzinger kommentiert BILD-Bericht und sieht Cashcloud glänzend aufgestellt

Luxemburg (ots) - Jetzt schreibt auch die BILD-Zeitung über FinTechs: "Es ist großartig, dass sich jetzt auch ein so einflussreiches Massenmedium mit diesem Thema befasst", so der CEO des FinTech-Unternehmens Cashcloud, Prof. Moritz Hunzinger. "Es zeigt aber auch, dass der Hype Formen annimmt, die beobachtet werden müssen. Nicht jedes FinTech schafft den Durchbruch", so Hunzinger. Während Payment-FinTechs wie Yapital von der Otto-Gruppe oder Click-and-buy von der Deutschen Telekom bereits vom Markt verschwinden mussten, sei Cashcloud "glänzend aufgestellt und besser als Apple Pay".

Mit Cashcloud könnten Nutzer auf allen Smartphone-Geräten kontaktlos bezahlen, während Apple Pay nur auf den eigenen iPhones funktioniere "und sich noch nicht nach Deutschland getraut hat". Der BILD-Bericht zeige, so Hunzinger, dass FinTechs bei der Bevölkerung angekommen seien. "Und das vergrößert die Chancen für gut aufgestellte Anbieter wie Cashcloud, denn der Markt für kontaktloses Bezahlen steht vor dem Durchbruch, seit ALDI und LIDL dabei sind. Zudem sind wir viel besser als der Wettbewerb: Wir haben mit Cashcloud nicht nur das bessere Produkt, sondern auch die besseren Manager. Mit Cashcloud zahlt man kontaktlos an 36 Millionen Akzeptanzstellen weltweit per Smartphone. Wir sind sogar unabhängig von Banken und können daher von jedem genutzt werden".

   Mehr Informationen unter: www.cashcloud.com 
   Weitere Pressemeldungen unter   
https://www.cashcloud.com/de/press-link.html 

Über Cashcloud AG

Das international mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnete Unternehmen setzt im Wachstumsmarkt des digitalen und mobilen Zahlungsverkehrs innovative Standards. Die Applikation ist in Deutschland, Frankreich, Spanien und den Niederlanden verfügbar und zählt mittlerweile rund 185.000 registrierte Nutzer.

Die Kooperation mit MasterCard® rundet das Angebot mit einer Prepaid MasterCard® sowie einem NFC-Sticker ab. Bargeldloses und kontaktloses Bezahlen sowie der Geldtransfer zwischen Freunden sind damit so einfach wie nie zuvor. Mit innovativen Lösungen und überlegener Technologie eröffnet sich Cashcloud weltweites Marktpotenzial. Die Aktien der Cashcloud AG (Kürzel KCC; WKN A14NYB) notieren im General Standard der Deutschen Börse.

Pressekontakt:

Cashcloud SA
press@cashcloud.com



Weitere Meldungen: cashcloud

Das könnte Sie auch interessieren: