cashcloud

Cashcloud-CEO kritisiert dubiose Börsenbriefe

Luxemburg (ots) - Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) warnte gestern Anleger vor Kaufempfehlungen der Aktien der Cashcloud AG (ISIN: CH0132106482) durch dubiose Börsenbriefe. Dazu erklärt Prof. Moritz Hunzinger, CEO der Cashcloud AG: "Die BaFin erfüllt damit nur ihre Pflicht. Cashcloud hat sich jedoch nichts zu Schulden kommen lassen. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Kaufempfehlungen von Börsenbriefen, insbesondere hat der Vorstand keine Anhaltspunkte für Interessenkonflikte und kann sich auch nicht gegen solche 'Empfehlungen' wehren", so Hunzinger.

Bedauerlich ist jedoch, dass Anleger durch Warnungen der BaFin verunsichert werden. Denn operativ ist die Cashcloud AG laut Hunzinger in Topform und auch bei den Finanzexperten steht die innovative Mobile Wallet hoch im Kurs - wie die gestrige Auszeichnung beim BankingCheck Award 2016 ein weiteres Mal belegt. "Wir haben ein starkes Produkt, sind technologisch Vorreiter und arbeiten mit unserer hochqualifizierten, internationalen Belegschaft stetig daran, die Cashcloud-App noch weiter zu verbessern. Deshalb lassen wir uns von Nebengeräuschen nicht irritieren. Wir stellen uns jeder Kritik, denn wir haben nichts zu verbergen", so Hunzinger weiter.

Mehr Informationen unter: www.cashcloud.com 
Weitere Pressemeldungen unter: 
https://www.cashcloud.com/de/press-link.html 

Über Cashcloud AG

Das international mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnete Unternehmen setzt im Wachstumsmarkt des digitalen und mobilen Zahlungsverkehrs innovative Standards. Die Applikation ist in Deutschland, Frankreich, Spanien und den Niederlanden verfügbar und zählt mittlerweile rund 185.000 registrierte Nutzer.

Die Kooperation mit MasterCard® rundet das Angebot mit einer Prepaid MasterCard® sowie einem NFC-Sticker ab. Bargeldloses und kontaktloses Bezahlen sowie der Geldtransfer zwischen Freunden sind damit so einfach wie nie zuvor. Mit innovativen Lösungen und überlegener Technologie eröffnet sich Cashcloud weltweites Marktpotenzial. Die Aktien der Cashcloud AG (Kürzel KCC; WKN A14NYB) notieren im General Standard der Deutschen Börse.

Pressekontakt:

Cashcloud SA
press@cashcloud.com

Original-Content von: cashcloud, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: cashcloud

Das könnte Sie auch interessieren: