cashcloud

"Die disruptive Kraft der FinTechs": Cashcloud beim European Banking Forum

Luxemburg (ots) - Das European Banking Forum geht in die nächste Runde und Cashcloud ist mit dabei: Mit Fokus auf das Thema "Kundengewinnung und -bindung" treffen sich heute und morgen Finanzexperten aus dem EMEA-Wirtschaftsraum in Wien, um sich über den Status Quo und die Zukunft der Finanzbranche auszutauschen. Bereits seit 14 Jahren dient das European Banking Forum als exklusive Diskussionsplattform mit den Schwerpunkten neue Technologien, Regularien und Marktentwicklungen.

Cashcloud folgt der Einladung nach Wien in Person von Gordana Adolf, Head of Marketing. Frau Adolf nimmt am morgigen 12. Mai ab 14:50 Uhr an einer Podiumsdiskussion teil, die die Rolle der FinTechs bei der aktuellen Transformation der Finanzindustrie beleuchtet und potentielle Erfolgsmodelle aufzeigt. "Ihre disruptive Kraft haben die FinTechs in den vergangenen Jahren bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt, indem sie den etablierten Anbietern Marktanteile abgenommen und zahlreiche Kunden gewonnen haben. Wir befinden uns jedoch erst am Anfang einer langfristigen Entwicklung, die durch die Digitalisierung zukünftig noch massiv vorangetrieben wird", so Gordana Adolf, Head of Marketing der Cashcloud AG.

Mehr Informationen unter: www.cashcloud.com

Über Cashcloud AG

Das international mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnete Unternehmen setzt im Wachstumsmarkt des digitalen und mobilen Zahlungsverkehrs innovative Standards. Die Applikation ist in Deutschland, Frankreich, Spanien und den Niederlanden verfügbar und zählt mittlerweile rund 185.000 registrierte Nutzer.

Die Kooperation mit MasterCard® rundet das Angebot mit einer Prepaid MasterCard® sowie einem NFC-Sticker ab. Bargeldloses und kontaktloses Bezahlen sowie der Geldtransfer zwischen Freunden sind damit so einfach wie nie zuvor. Mit innovativen Lösungen und überlegener Technologie eröffnet sich Cashcloud weltweites Marktpotenzial. Die Aktien der Cashcloud AG (Kürzel KCC; WKN A14NYB) notieren im General Standard der Deutschen Börse.

Pressekontakt:

Cashcloud SA
press@cashcloud.com
Original-Content von: cashcloud, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: