Prochaska Deutschland GmbH

Intelligenter Staubsaugen: Neato Staubsaugroboter nutzen Lasertechnologie für das Zuhause

Neato Staubsaugroboter nutzen Lasertechnologie für das Zuhause / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/108284 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Prochaska Deutschland GmbH/neato robotics"

Düren / Berlin (ots) - Die stärksten vollautomatisierten Staubsaugroboter ihrer Klasse sind endlich in Deutschland erhältlich. Die im kalifornischen Silicon Valley entwickelten, einfach zu bedienenden Roboter von Neato nutzen die gleiche Technologie wie das Google Auto und saugen mittels Smart Laser Mapping systematisch, intelligent und zuverlässig jeden Bodenbelag, ohne dass der Besitzer anwesend sein muss.

Leise surrend fährt der Staubsauger durch die Räume. Automatisch stoppt er an der Kellertreppe, dreht um und reinigt dann weiter systematisch den Raum: Mit den hochleistungsfähigen Robotern von Neato Robotics wird dies Realität. Seit Juni sind die High-Performance-Modelle der BotVac-Serie neu im Programm. Die stylische, neue Produktfamilie von Neato nutzt hochentwickelte Robotertechnologie und durchdachtes Design, um Häuser sowie Wohnungen methodisch und gründlich bis in die Ecken zu reinigen. Die modernen, weißen BotVac-Gehäuse mit farbigen Akzenten sowie Farb-LCD Displays bieten größte Saugkapazität und befreien jeden Bodenbelag gründlich von Staub, Allergenen und Schmutz.

Perfektes Raumbild durch Smart Laser Mapping

Das Herzstück der Neato Robotertechnologie ist das patentierte Roboter Mapping und Navigationssystem BotVision. BotVision nutzt dazu proprietäre Navigationssoftware, die auf SLAM (Smart Laser Mapping / Simultane Lokalisierung und Kartographierung) basiert. Hierbei handelt es sich um die gleiche Technologie, die Google auch bei seinem selbstfahrenden Auto verwendet. Während andere Staubsaugroboter den Raum willkürlich abfahren, schafft Neato dank des präzisen Umgebungsscans ein perfektes Raumbild. Nach kurzer Zeit erstellen die Roboter eine virtuelle Karte in 360°-Ansicht. "Neato erkennt alle Möbel und beweglichen Hindernisse, die sich im Raum befinden. Fünf Mal pro Sekunde wird der Raum mit einem Laser neu gescannt, wodurch der Staubsaugroboter mittels modernster Hightech-Navigation durch seine Umgebung manövriert wird", erklärt Detlef Schultze, Geschäftsführer der Prochaska Deutschland GmbH, die u.a. Neato Robotics in Deutschland vertreibt. "Und falls der Roboter doch auf ein Hindernis stößt, wechselt er dank eingebautem Hindernis- und Abgrundsensor sofort seine Richtung. Bei schwachem Ladestatus fährt er selbstständig in Richtung Basisstation und kehrt nach dem Aufladen seiner Hochleistungs-Akkus wieder exakt an die Stelle der letzten Reinigung zurück."

Intelligentes Design ermöglicht gründliche Reinigung bis in die Ecken

Neben dem Saugen in Bahnen werden auch Ecken und Ränder dank der einzigartigen D-Form und des programmierten "Corner Cleaning-Systems" präzise gereinigt. Die spezielle Form des vollautomatischen Haushaltshelfers ermöglicht zudem eine besonders hohe Schmutzaufnahme, denn die mit 27,6 cm extra große Bürste befindet sich an der breitesten Stelle des Neatos und nicht, wie bei anderen Geräten, im Zirkel eines runden Gerätes. Durch die geringe Eigenhöhe von nur 10 cm erreicht der Neato BotVac sogar Bereiche unter niedrig stehenden Möbeln. Ausgestattet ist er mit einem beutellosen und extragroßen Staubbehälter. Die Reinigungsintervalle können dabei ganz nach individuellen Vorlieben programmiert werden. Zudem gibt es die Möglichkeit, per Knopfdruck die Sofortreinigung zu starten.

Neato BotVac - für jedes Budget das passende Modell

Die neue BotVac-Serie besteht aus drei Modellen - dem BotVac 70e, BotVac 75 und BotVac 85. Für alle gibt es verschiedene Bürsten und Filteroptionen, aus denen man wählen kann. Die BotVacs sind zu einem Preis von 499 Euro bis 599 Euro (UVP) deutschlandweit erhältlich.

Besuchen Sie uns auf der IFA, Halle 6.1., Stand 116!

Gern senden wir Ihnen auf Anfrage weiteres hochauflösendes, honorarfreies Bildmaterial zu. Darüber hinaus sind Verlosungen und Tests möglich, sprechen Sie uns gern an!

Über Neato Robotics:

Das 2009 gegründete Unternehmen Neato Robotics mit Sitz in Silicon Valley, Kalifornien, wurde mit dem Ziel gegründet, Roboter zu produzieren, die Hausarbeit so intelligent wie Menschen erledigen. Neato arbeitet an der Verbesserung der Zeitersparnis der Verbraucher, so dass weniger Zeit für Reinigung und dafür mehr Zeit mit Familie und Freunden zur Verfügung steht. Mit seinen Staubsaugrobotern bietet Neato ein innovatives Produkt, das intelligenter, leistungsfähiger und effektiver ist, als andere auf dem Markt erhältliche Staubsaugroboter.

Über Prochaska Deutschland GmbH:

Das 1948 gegründete und von Dr. Andreas Heger im März 2008 übernommene Unternehmen mit Sitz in Wien, ist Spezialist für Rasenmähgeräte, Geräte zur Grundstückspflege und Haushaltsroboter. Als exklusiver Generalimporteur von Topmarken beliefert die Prochaska Handels GmbH Händler aus Österreich, Deutschland, Slowenien, Serbien, Kroatien und Rumänien. Mit den vollautomatischen Staubsaugrobotern der Marke Neato baut die Prochaska Handels GmbH ihr Portfolio um ein weiteres Top-Produkt aus.

Durch jahrzehntelange Erfahrung im Vertrieb und Service konnte man in den letzten fünf Jahren ein starkes Wachstum verzeichnen. Heute stehen den Handelspartnern rund 51 Mitarbeiter mit ihrem Know-how rund um die Uhr zur Verfügung.

Kontakt:


ZPR GmbH
Sandra von Zabiensky / Christina Sattler
Kanalstraße 38
22085 Hamburg
040 / 29 81 35 -11 / -16
E-Mail: sandra.vonzabiensky@z-pr.de / christina.sattler@z-pr.de
www.z-pr.de

Original-Content von: Prochaska Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: