Gruner+Jahr, GEO Special

GEO Special: Hawaii

Hamburg (ots) - "Blue Hawaii" hauchte Elvis Presley 1961 ins Mikrophon. Spätestens seit dem gleichnamigen Film ist der Archipel in unserem Bewusstsein verankert als Ort, an dem das Wasser klarer, die Palmen höher, die Sorgen kleiner sind.

Und tatsächlich findet man wohl nirgends auf der Welt eine so vielfältige und überwältigende Natur auf so kleinem Raum. Heftredakteur Florian Hanig, der mit seiner Familie sechs Monate auf Maui lebte, konnte von seinem Bungalow aus in anderthalb Stunden fünf Klimazonen erforschen: dichter Regenwald, Vulkangipfel über 3000 Meter, Wüstengebiete. Und natürlich einige der schönsten Strände des Pazifiks.

Die Natur steht bei diesem Special im Vordergrund: Auf dem Kalalau-Trail wandern die Leser mit der Autorin an Wasserfällen vorbei durch die Schluchten, in denen der Film "Jurassic Park" gedreht wurde. Auf Big Island erfahren Sie, weshalb Hawaiis aktive Vulkane tiefe Einblicke in die Entstehung der Welt gewähren. Sie paddeln mit der Big-Wave-Surferin Paige Alms in die Fänge der Riesenwelle "Jaws", und sitzen mit Biologen im Schlauchboot, um vier Meter lange Tigerhaie zu fangen.

Und gerade weil Hawaii reich an kitschigen Momenten ist, vermeidet dieses Special jeden Weichzeichner. Kristiana Kahakauwila, eine der spannendsten neuen US-amerikanischen Autorinnen, schildert das nicht immer sorgenfreie Leben der Einheimischen anhand des Aufstiegs eines jungen Boxers. Und auch der Konflikt, der in Honolulus Chinatown zwischen asiatischen Traditionalisten und Kiez-Kreativen herrscht, wird im Heft beschrieben. Denn dieser Streit hat die Altstadt gleichsam wachgerüttelt - und zur perfekten Adresse für all diejenigen gemacht, die nach dem Jungle Trail noch die Nacht durchtanzen wollen. Um dann mit den ersten Sonnenstrahlen vor Waikiki Wellenreiten zu gehen.

GEO Special Hawaii versorgt Reisende ab dem 1. Oktober 2014 seitenweise mit wertvollen Hintergründen, seltenen Einblicken - und mit vor Ort geprüften Tipps. Es kostet 8,50 Euro, mit DVD 16,50 Euro, und ist auch als multimediale Ausgabe für das iPad erhältlich: 7,99 Euro. Das mehrfach ausgezeichnete eMag bringt alle Inhalte des Heftes zum Strahlen - und bietet umfangreichen Zusatznutzen: Videos, Klänge von vor Ort, Verlinkungen, interaktive Karten, noch mehr Service. Ein weiterer Vorteil: Jede Reportage wird von GEO-Redakteuren vorgelesen. So wird GEO Special zum Hörbuch. Weitere Informationen unter www.geo-special.de.

Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download.

Pressekontakt:

Maike Pelikan
GEO Kommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail pelikan.maike@geo.de
Internet www.geo.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO Special, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO Special

Das könnte Sie auch interessieren: