ForeScout Technologies

ForeScout stellt Erweiterungsmodule für die Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks zur Verfügung

San Jose, Kalif., (ots) - ForeScout® Technologies, Inc., ein führender Anbieter von Sicherheitslösungen für das Internet der Dinge (IoT), stellt heute neue Erweiterungsmodule für die Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks® vor. Damit hilft das Unternehmen den gemeinsamen Kunden, den Netzwerkschutz und die Reaktion auf Bedrohungen zu verbessern.

Mithilfe der neuen Module integriert ForeScout seine Echtzeitüberprüfung von Endpunkten mit der Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks, einschließlich der Next-Generation Firewall und des cloudbasierten Malwareschutz-Dienstes WildFire[TM]. Kunden können damit komplexe Bedrohungen erkennen und abwehren. Zudem sind sie in der Lage, Netzwerke problemlos zu segmentieren und Zugriffsrechte aus Basis von kontextualen Informationen zu vergeben. Weiter können Sicherheitstasks und Policies automatisch durchgesetzt werden. ForeScout CounterACT kann dabei auf Bedrohungsindikatoren (Indicators of Compromise, IOCs) zurückgreifen und Informationen über den Geräte- und Sicherheitsstatus miteinbeziehen.

IoT-Geräte vergrößern die Angriffsfläche in Unternehmen enorm. Sie ermöglichen verdeckte Attacken, bei denen die Angreifer die Sicherheitsabwehr umgehen und sich in Netzwerken seitwärts bewegen können, um sich Zugang zu firmeneigenen und geschützten Informationen zu verschaffen", erklärt Michael DeCesare, Präsident und CEO von ForeScout. "Dank der Integration zwischen ForeScout und Palo Alto Networks können Organisationen IoT-Geräte jetzt sehen und verwalten, was eine dynamische Netzwerksegmentierung und automatisierte Reaktionen ermöglicht. Die Lösung von ForeScout ist selbst in den komplexesten Multi-Netzwerk-Umgebungen einsetzbar, ohne dass bereits vorhandene Technologien entfernt und ersetzt werden müssen. So können die Kunden ihre Kosten senken und die Amortisierungszeit verkürzen."

Pressekontakt:

Ferdinand Kunz
Kafka Kommunikation
089 74 74 70 580
fkunz@kafka-kommunikation.de

Original-Content von: ForeScout Technologies, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ForeScout Technologies

Das könnte Sie auch interessieren: