ForeScout Technologies

ForeScout Technologies erweitert seine Präsenz in Europa: neue Mitarbeiter in EMEA und erneuertes Partner-Programm

Campbell, USA (ots) - ForeScout Technologies, führender Anbieter von Lösungen für intelligente Zugangskontrolle und Security Management für Global-2000-Unternehmen und staatliche Einrichtungen, verstärkt seine Präsenz in Europa durch die Einstellung zusätzlicher Mitarbeiter in Schlüsselpositionen erheblich. Dies verbessert unter anderem die Kundenentwicklung und den Kundensupport weiter. Daneben bietet das Unternehmen zusätzliche gestaffelte Services und Benefits, um autorisierten Händlern mit Gold- und Silber-Status Anreize zur Intensivierung ihrer Vertriebsaktivitäten zu geben. Die Expansion ist eine direkte Reaktion auf die gesteigerte Nachfrage von Kunden in der gesamten Region, die ihre Netzwerksicherheit erhöhen, BYOD unterstützen und ihre Fähigkeiten für kontinuierliches Monitoring und Problembehebung verbessern möchten.

Die neuen Mitarbeiter verteilen sich auf die Bereiche Vertrieb, 
technische Dienstleistungen, Vertriebspartnerentwicklung und 
Marketing. Für die Region DACH sind dies folgende: 

- Markus Auer, regionaler Vertriebsdirektor, DACH: Auer wird die 
Entwicklung und Umsetzung neuer Vertriebsstrategien im 
Unternehmensumfeld vorantreiben. 

- Marion Feitsma, Channel Account Manager, DACH: Feitsma zeichnet 
für das gesamte Channel-Programm und den Channel-Vertrieb in der 
DACH-Region verantwortlich. 

- Jürgen Bemmerl, Global Account Manager, DACH: Bemmerl ist 
verantwortlich für das Management der Key Accounts und leitet die 
strategische Entwicklung globaler Accounts in der DACH-Region. 

- Falk Schwendike, Systemingenieur, DACH: Schwendike ist 
verantwortlich für die Implementierung und Handhabung aller 
technischen Kundenanforderungen, vom Support und der 
Produktdemonstration bis hin zur Unterstützung für Testumgebungen in 
der DACH-Region. 

- Jan Hof, Leiter Internationales Marketing: Hof verantwortet die 
Erweiterung der Marketingprogramme für die Unternehmenskunden und 
Vertriebspartner, die Kommunikation sowie die Schaffung von Allianzen
in Großbritannien, Frankreich und der DACH-Region. 

Zudem hat ForeScout jüngst sein zweistufiges Vertriebspartnerprogramm erweitert, um die Dienstleistungen, Unterstützungsmaßnahmen und Vertriebsvorteile für seine zertifizierten Gold- und Silber-Resellerpartner in Europa weiter anzupassen.

Pressekontakt:

Kafka Kommunikation
+49 (0) 89 747470 580
Susanne Sothmann ssothmann@kafka-kommunikation.de
Erna Kornelis ekornelis@kafka-kommunikation.de

Original-Content von: ForeScout Technologies, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ForeScout Technologies

Das könnte Sie auch interessieren: