IT-Innerebner GmbH

"free-key" schließt weitere Kooperation – IIRU und IT-Innerebner GmbH arbeiten zukünftig Hand in Hand - BILD

Mit der IIRU GmbH holt sich die IT-Innerebner einen weiteren deutschen Vertriebspartner ins Boot und kann somit im Raum Baden-Württemberg auf beste Unterstützung zählen.

Mit der IIRU GmbH holt sich die IT-Innerebner GmbH einen weiteren deutschen Vertriebspartner ins Boot und kann somit im Raum Baden-Württemberg auf beste Unterstützung zählen.

Innsbruck / Reutlingen / Ulm (ots) - Unternehmen, die Lösungen und Dienstleistungen im Bereich der kommunalen Informationstechnologie anbieten, entwickeln immer mehr Bewusstsein dafür, ihren Kunden ein öffentliches WLan zur Verfügung stellen zu können. So auch die Interkommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm GmbH - kurz IIRU. Auf der Suche nach einem geeigneten WLan-System konnte die Hotspot-Lösung "free-key" schnell überzeugen.

"free-key" wurde von der in Österreich ansässigen IT-Innerebner GmbH entwickelt, um öffentliche Einrichtungen mit WLan zu versorgen. Einfach in der Handhabung, sicher in der Nutzbarkeit und realisierbar mit geringem finanziellen Aufwand - das "free-key"-Konzept ist stimmig. Ein wesentlicher Vorteil für die Betreiber des Systems ist die Haftungsübernahme durch die IT-Innerebner GmbH bei eventuellem Missbrauch oder Abmahnungen. Ermöglicht wird diese durch den Einsatz eines zu diesem Zweck entwickelten Content Filters.

Zahlreiche Gemeinden, Städte und Kommunen in Österreich, Deutschland und der Schweiz bieten Einheimischen sowie Touristen mit "free-key" einen kostenfreien Internet-Zugang an. "Mit der IIRU haben wir einen weiteren starken Kooperationspartner mit an Bord, der uns im Raum Baden Württemberg optimal unterstützen wird", freut sich Walter Innerebner, Geschäftsführer der IT-Innerebner GmbH.

Zwtl.: Über die IIRU GmbH

Das Tochterunternehmen des Zweckverbandes Kommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU) wird als GmbH geführt. Die KIRU ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen der Informationstechnik mit Kundenfokus auf den öffentlich-rechtlichen Bereich und deren Einrichtungen. Wichtigste Kunden sind Städte und Gemeinden, sowie Landkreise und Verwaltungsgemeinschaften - 362 davon sind Verbandsmitglieder im südöstlichen Teil Baden-Württembergs. Die KIRU beschäftigt an den beiden Standorten Ulm und Reutlingen circa 400 MitarbeiterInnen und erwirtschaftet jährlich circa 50 Millionen Euro.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   IT-Innerebner GmbH
   Bundesstraße 27
   A-6063 - Innsbruck / Neu-Rum
   Tel.: +43 (0)512 390605
   Fax: +43 (0) 512 390658
www.innerebner.eu
www.free-key.eu 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/7267/aom

*** APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT ***

IKT0002 2015-09-08/09:00

Original-Content von: IT-Innerebner GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IT-Innerebner GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: