Fox Networks Group Germany

"The Walking Dead"-Selfie: Reaktionen von Collien Ulmen-Fernandes auf gestrige Staffel-Premiere im Zeitraffer

München (ots) -

- Video-Selfie ab sofort auf YouTube über 
  https://www.youtube.com/watch?v=kuS9qxVFgbk abrufbar sowie über die
  neue Fan-Plattform FOX ZOMBIE BUZZ 
  (http://twdauffox.foxchannel.de/?id=2534) 

- "The Walking Dead" jeden Montag um 21.00 Uhr auf Fox - weniger als 
  24 Stunden nach der US-Premiere in deutscher Fassung und im 
  englischen Original 

Collien Ulmen-Fernandes gehört zu den größten "The Walking Dead"-Fans Deutschlands. Die Moderatorin und Schauspielerin hat sich deshalb exklusiv vom Seriensender Fox dabei filmen lassen, wie sie die TV-Premiere der fünften Staffel der Zombie-Serie erlebt hat. Die spektakuläre Episode wurde gestern um 21.00 Uhr auf Fox ausgestrahlt. Vor dem Video hat Collien Ulmen-Fernandes keine Anweisungen bekommen. Sie wusste nicht, was in der Folge passiert. Alle Reaktionen sind authentisch. Das Video ist ab sofort auf YouTube über https://www.youtube.com/watch?v=kuS9qxVFgbk sowie über die neue Fan-Plattform ZOMBIE BUZZ (http://twdauffox.foxchannel.de/?id=2534) abrufbar,

Weiteres Zeitraffer-Video: Binge-Selfie: Die ganze Welt spricht vom "Binge-Watching", nun kann man erstmals in einem Zeitraffer-Video vom Seriensender Fox sehen, wie es aussieht, wenn jemand eine komplette TV-Serie in zweieinhalb Tagen sieht. In einem Experiment hat der Seriensender Fox ein junges Pärchen mit Kameras dabei beobachtet, wie es alle 51 Folgen der vier bisher ausgestrahlten Staffeln der Serien-Erfolgs "The Walking Dead" hintereinander sieht, unterbrochen nur von kurzen Schlafpausen. Gegessen und getrunken wurde auf dem Sofa. Das Pärchen hat vor dem Experiment noch keine einzige Episode der Serie gesehen. Das viereinhalb minütige Video zeigt nicht nur die kompletten zweieinhalb Tage der "The Walking Dead"-Druckbetankung im Zeitraffer, sondern auch die Reaktionen des Pärchens auf für Fans denkwürdige Szenen der Erfolgs-Serie.

Der Binge-Selfie ist auf YouTube über https://www.youtube.com/watch?v=iFpgmn5F8uY und über die FOX ZOMBIE BUZZ Plattform zu sehen.

Die brandneue Fox Zombie Buzz Fan-Plattform:

Der Fox Zombie Buzz ist die erste Adresse im Internet für alle deutschsprachigen Fans der Erfolgsserie "The Walking Dead". Hier gibt es Sneak Peaks, Making-Ofs und viele weitere exklusive Inhalte aus erster Hand. Vor allem kann man sich im FOX ZOMBIE BUZZ mit gleichgesinnten durch Kommentare und Beiträge austauschen, auch live während der Ausstrahlung neuer Episoden. Zudem landet ein Beitrag auf Twitter und Facebook mit dem Hashtag #TWDaufFOX automatisch im Buzz. Unter allen Tweets, Posts und Kommentaren verlost Fox eine hochwertige und spektakuläre "The Walking Dead"-Fan-Reise. Je mehr Kommentare, desto weiter geht die Reise und umso cooler sind deren Höhepunkte.

Sendetermine "The Walking Dead": 

- Seit 13. Oktober jeden Montag um 21.00 Uhr: Deutsche TV-Premiere 
  der 5. Staffel innerhalb von 24 Stunden nach der US-Premiere auf 
  Deutsch und Englisch 

- Staffel 1 und 2 zurzeit auf Abruf über Sky Snap 

- Staffeln 3 und 4 zurzeit auf Abruf über Sky Go und Sky Anytime 

Über Fox

Fox ist ein Seriensender und die erste Adresse für alle Fans von Drama, Crime, Horror, Fantasy und Science Fiction in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Die deutschen TV-Premieren von Erfolgsserien wie "The Walking Dead", "Mad Men" und "Lost" fanden auf Fox statt. Der Seriensender gehört mit über 5 Millionen Haushalten zu den am besten verbreiteten deutschsprachigen Pay-TV-Sendern überhaupt. Bereits heute empfängt gut jeder achte TV-Haushalt Fox. Der Sender ist über Kabel, Satellit und IPTV empfangbar. In Deutschland ist Fox über Sky, Kabel Deutschland, Unity Media, Kabel BW und Vodafone sowie über den Kabelkiosk (Eutelsat) zu abonnieren, in der Schweiz über UPC Cablecom, Swisscom/Teleclub, DCG sowie Sunrise TV und in Österreich über Sky, UPC Austria und A1. Fox International Channels ist ein Tochterunternehmen der Fox Entertainment Group (21st Century Fox). Das Medienunternehmen betreibt und vertreibt weltweit 324 Pay-TV-Sender in 44 Sprachen und erreicht damit 1,3 Milliarden Zuschauer. In Deutschland betreibt das Unternehmen die Sender Fox, National Geographic Channel, Nat Geo Wild und Baby TV. Deutschland-Sitz ist in Unterföhring bei München.

Pressekontakt:

Tobias Tringali	
Pressesprecher/Spokesperson

Fox International Channels
Tel: +49 89 2555 15 335
Mobil: +49 172 369 4384
tobias.tringali@fox.com
Original-Content von: Fox Networks Group Germany, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Fox Networks Group Germany

Das könnte Sie auch interessieren: