Christoph Rüth wird Mitglied der Konzerngeschäftsführung der Mediengruppe Madsack

Christoph Rüth wird Mitglied der Konzerngeschäftsführung der Mediengruppe Madsack
Christoph Rüth (45), wird Mitglied der Konzerngeschäftsführung der Mediengruppe Madsack. Der designierte Vorsitzende der Konzern-Geschäftsführung der Mediengruppe Madsack Thomas Düffert: "Christoph Rüth ist ein großer Gewinn für die Mediengruppe Madsack. Als erfahrener und umsetzungsstarker Medienmanager mit exzellenten Kenntnissen im ...
Bild-Infos Download

Hannover (ots) - Christoph Rüth (45) wird zum 1. April 2013 zum weiteren Konzern-Geschäftsführer der Mediengruppe Madsack berufen.

Der designierte Vorsitzende der Konzern-Geschäftsführung der Mediengruppe Madsack Thomas Düffert: "Christoph Rüth ist ein großer Gewinn für die Mediengruppe Madsack. Als erfahrener und umsetzungsstarker Medienmanager mit exzellenten Kenntnissen im Print- und Digitalgeschäft ist er für uns die Idealbesetzung, um den Medienwandel aktiv mitzugestalten."

Rüth kommt von der Axel Springer AG, wo er seit 2009 Verlagsgeschäftsführer der WELT-Gruppe/Berliner Morgenpost/Hamburger Abendblatt war. Zuvor war er viele Jahre in verschiedenen Managementfunktionen bei Gruner+Jahr tätig, zuletzt als Geschäftsführer der Financial Times Deutschland und stellvertretender Verlagsgeschäftsführer der G+J Wirtschaftsmedien.

Die Konzerngeschäftsführung der Mediengruppe Madsack besteht derzeit aus Herbert Flecken (Vorsitz, noch bis 30. Juni 2013), Thomas Düffert (Vorsitz, ab 1. Juli 2013) und Sven Fischer (Beteiligungen, Controlling, Revision).

Hintergrund:

Die Mediengruppe Madsack hat sich in den über 115 Jahren ihres Bestehens vom Herausgeber der Zeitung "Hannoverscher Anzeiger" zu einem umfassenden Medienkonzern entwickelt. Zu Madsack gehören heute 18 regionale Tageszeitungen und mehr als 30 Anzeigenblätter in acht Bundesländern. Die Printausgaben werden durch umfangreiche Angebote im Online-Bereich sowie für mobile Endgeräte ergänzt. Die Unternehmensgruppe mit ihren rund 5.000 Mitarbeitern steht für Innovationen und vielfältige Aktivitäten in allen Medienmärkten. Der Konzern engagiert sich erfolgreich in Internet, Hörfunk und TV-Produktion. Postdienstleistungen sowie Serviceleistungen aus den Bereichen IT, Personal und Rechnungswesen runden das Angebot der Mediengruppe ab.

Pressekontakt:

Susanne Bömmel
Mediengruppe Madsack
Leitung Unternehmenskommunikation
Mail: boemmel.susanne@madsack.de
Tel.: 0511-518 2630
www.madsack.de