Das innovative Futtermodell: Mit einem Futterkauf bei www.charityfordogs.de hilfebedürftigen Vierbeinern helfen

   

Bad Kreuznach (ots) - Den eigenen Hund mit hochwertigem Trockenfutter unter Verzicht auf chemische Zusätze zu füttern und gleichzeitig etwas für hilfsbedürftige Hunde tun ist unmöglich? Nein, sagt Charity for Dogs und bietet dem qualitätsbewussten Hundebesitzer nicht nur ein Premiumtrockenfutter der Extraklasse zu fairen Preisen an, sondern spendet bei jedem Kauf ihres Produkts zusätzlich 50 Prozent des gekauften Premiumfutters an die Tiertafel Deutschland e.V. - Gutes tun kann so einfach sein.

Jede Futterspende hilft das Tierheim zu vermeiden

Jeder Kauf eines 10 kg-Beutels des Premiumtrockenfutters von Charity for Dogs zieht die Spende von 5 kg Premiumtrockenfutter an die Tiertafel nach sich. So hilft jeder Käufer des Hundetrockenfutters aktiv mit, dass Hunde aus hilfebedürftigen Familien nicht ins Tierheim gebracht werden müssen oder sogar als ausgesetzte Straßenhunde enden. Die Tiertafel Deutschland e.V., die im Jahr 2006 von Claudia Hollm in Rathenow ins Leben gerufen wurde, unterstützt mit ihren Futterspenden Leistungsbezieher von Hartz IV, Senioren und Rentner mit Grundsicherung oder Obdachlose. Aktuell kann die Tiertafel mit 23 Futterausgabestellen, die über das Bundesgebiet verteilt sind, Bedürftigen helfen. Für diese ist ihr Haustier oftmals der letzte Halt und der Verlust wäre für diese Menschen sehr tragisch.

Tierärztliche Folgekosten durch Premiumfutter vermeiden

Das Futter, welches Charity for Dogs der Tiertafel spendet, erfüllt sämtliche wissenschaftlichen Voraussetzungen an ein echtes Premiumfutter für Hunde. Maximaler Fleischanteil, keine Schlachtabfälle, keine Geschmacksverstärker, Tiermehle, Derivate oder Konservierungsstoffe. Auf Getreide, welches vom Darmtrakt des geliebten Vierbeiners nicht oder nur schwer verarbeitet werden kann, wird gänzlich verzichtet. Charity for Dogs spendet der Tiertafel Futter, welches für eine ausgewogene Hundeernährung sorgt und hilft, teure Folgekosten durch Fehlernährungen des Hundes zu verhindern.

Premiumfutter für den eigenen Hund kaufen und dabei etwas Gutes tun - es kann mit Charity for Dogs so einfach sein.

Pressekontakt:

E-Mail:  info [at] charityfordogs.de