Internet World Messe: Attraktive und sichere Jobchancen in der Internetbranche auch für Berufseinsteiger (BILD)

Attraktive und sichere Jobchancen in der Internetbranche auch für Berufseinsteiger (BILD)

   

München (ots) - Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit guten Aufstiegsmöglichkeiten - davon träumen insbesondere Berufseinsteiger, die sich trotz guter Abschlüsse mit einer unsicheren beruflichen Zukunft konfrontiert sehen. Aber gerade die Online-Branche bietet gute Startmöglichkeiten in einem modernen und vor allem sicheren Arbeitsumfeld. Über 80 Prozent der befragten Branchen-Insider erachten ihren Arbeitsplatz als gefestigt und ein Großteil der Unternehmen ist auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Dies ist das Ergebnis einer von der Internet World Messe durchgeführten Umfrage unter Arbeitnehmern und -gebern der Internet-Branche. Untersucht wurde die Attraktivität dieser Branche hinsichtlich Arbeitsplatzsicherheit, geplante Neueinstellungen und Aufstiegschancen für Young Professionals und Quereinsteiger.

   Dass die Internetbranche als Arbeitgeber zunehmend an 
Attraktivität gewinnt, zeigt auch die hohe Empfehlungsrate der 
Insider: über 80 Prozent würden ihrem Sohn, ihrer Tochter oder einem 
anderen Familienmitglied empfehlen, ebenfalls in diesem Metier tätig 
zu werden. Unternehmen der Online-Branche haben das entsprechende 
Potenzial, Berufseinsteiger mit unterschiedlichen Bildungsniveaus zu 
beschäftigen: 19 Prozent gaben an, dass Berufseinsteiger in ihrem 
Unternehmen direkt nach dem Studium starten. Über 40 Prozent haben in
ihrem Unternehmen bis zu fünf Ausbildungsplätze, 55 Prozent der 
Befragten sind der Meinung, dass Young Professionals gute 
Aufstiegsmöglichkeiten haben, 26 Prozent sehen auch für 
Quereinsteiger gute Chancen. 

Insgesamt bewertet ein großer Anteil der Branchen-Insider ihr qualitatives Arbeitsumfeld als sehr positiv. 34 Prozent gaben an, dass in ihrem Unternehmen auf eine ausgeglichene Work-Life-Balance geachtet wird. Gestützt wird diese Aussage von weiteren 54 Prozent der Befragten auch hinsichtlich der geringen Mitarbeiterfluktuation in ihrem Unternehmen.

Es gibt einen enorm großen Bedarf an neuen Mitarbeitern: Nur knapp 3 Prozent der Befragten gaben an, dass es 2013 in ihrem Unternehmen keine Neueinstellungen geben wird. Die Unternehmen sind auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern vor allem für die Bereiche IT/Technik (83 Prozent), Vertrieb (76 Prozent) und Kundenbetreuung/Service (52 Prozent).

Die Befragung wurde im Januar und Februar 2013 unter den 250 Ausstellern der E-Commerce Messe Internet World durchgeführt. Die Messe findet am 19. und 20. März 2013 auf dem Münchener Messegelände statt. Inhaltliche Schwerpunkte der Messe sind Shopsoftware & Technik, Usability, Online Marketing, Social & Mobile, Payment & Logistik. Ein zweitägiges, praxisnahes Vortragsprogramm mit über 100 Vorträgen auf fünf Infoarenen bietet umfassende Informationen über Trends und Anwendercases. Themenspezifische Guided Tours unter kompetenter Führung von Branchenexperten werden an beiden Tagen für Messebesucher kostenfrei angeboten. Das neue Format des "Speed Networkings" bringt Aussteller und Teilnehmer zusammen und ermöglicht es, in kurzer Zeit Kontakte zu knüpfen.

Der Messebesuch ist kostenlos, interessierte Besucher können sich vorab unter folgendem Link registrieren: http://www.internetworld-messe.de/Tickets/Anmeldung-Messe

Weitere Links

http://www.internetworld-messe.de 
http://www.facebook.com/InternetWorldMesse 
http://twitter.com/iwkongress 

Über die Neue Mediengesellschaft Ulm mbH

Die Neue Mediengesellschaft Ulm mbH - Kongresse & Messen gehört zur Verlagsgruppe Ebner Ulm. An den Standorten München und Zürich entstehen die Zeitschriften INTERNET WORLD Business, Telecom Handel, dotnetpro, web & mobile developer, PC Online u. a. Diese decken die gleichen Themen ab, wie sie seit vielen Jahren im Veranstaltungsbereich u. a. mit folgenden Kongressen bedient werden: Internet World - Die E-Commerce Messe, Social Media Conference, Social Media Conference B2B, mobile business conference, Online B2B Conference, Online Marketing Forum, ecommerce conference, The Search Conference, Conversion Rate Forum, DWX - Developer Week, DDC - .NET Developer Conference, WDC - Web Developer Conference, MDC - Mobile Developer Conference und IPDC - iPhone Developer Conference.

Pressekontakt:

Vera Vaubel		
Tel.: +49 (89) 98103987			
Fax: +49 (89) 98103988 				
E-mail: medienberatung@vaubel.de
Vaubel Medienberatung GmbH
Gumppenbergstr. 6, 81679 München 		
http://www.vaubel.de


Regina Reitzer
Tel.: +49 (89) 74117-128
Fax: +49 (89) 74117-448
E-mail: regina.reitzer@nmg.de
Neue Mediengesellschaft Ulm mbH - 
Kongresse & Messen
Bayerstraße 16 a, 80335 München
http://www.nmg.de