DOSB New Media GmbH

Tip-Off zur Basketball-EM 2017: Alle deutschen Qualifikationsspiele live auf Sportdeutschland.TV

Köln (ots) - Körbe werfen für die Europameisterschaft! Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft um NBA-Star Tibor Pleiß macht sich auf den Weg zur EuroBasket 2017, der EM-Endrunde der europäischen Basketball-Top-Teams 2017. Die gute Nachricht für alle Basketball-Fans: Der Online-Sportsender Sportdeutschland.TV (www.sportdeutschland.tv) zeigt alle sechs Qualifikationspartien live und on demand und kostenlos im Internet.

Los geht es mit der Übertragung am heutigen Mittwoch, dem 31. August, um 19:15 Uhr, wenn die DBB-Auswahl in Kiel auf Dänemark trifft. Kommentiert wird die Partie auf Sportdeutschland.TV von Michael Körner, der Basketball offiziell zu seiner Lieblingssportart erklärt hat.

Das nächste Spiel folgt schon am Samstag, dem 3. September. Und auch in den nächsten beiden Wochen steht das Deutschen Nationalteam immer am Mittwoch- und Samstagabend auf dem Court (alle Sendetermine am Ende dieser News). Die weiteren Gegner sind Österreich und die Niederlande. Nur der Sieger der Vierergruppe, der in Hin- und Rückspielen ermittelt wird, qualifiziert sich direkt für die Endrunde, die im nächsten Jahr in gleich vier Ländern ausgetragen wird: Finnland, Israel, Rumänien und der Türkei.

Im letzten offiziellen Test vor der EM-Qualifikation präsentierten sich Tibor Pleiß und Co bereits in bestechender Form. Die Partie gegen Portugal, welche ebenfalls auf Sportdeutschland.TV zu sehen war, gewann das DBB-Team locker mit 93:58. Die Chancen stehen also gut, dass Deutschland bei der EuroBasket 2017 dabei sein wird. Und vielleicht ja auf dem Weg zum Titel?

Sendetermine Sportdeutschland.TV:

   Mittwoch, 31. August 2016, 19:15 Uhr: Deutschland - Dänemark
   Samstag, 3. September 2016, 20:05 Uhr: Österreich - Deutschland
   Mittwoch, 7. September 2016, 19:15 Uhr: Deutschland - Niederlande
   Samstag, 10. September 2016, 18:45 Uhr: Dänemark - Deutschland
   Mittwoch, 14. September, 19:15 Uhr: Deutschland - Österreich
   Samstag, 17. September 2016, 19:45 Uhr: Niederlande - Deutschland 

Internet-Links:

   Startseite Sportdeutschland.TV: http://sportdeutschland.tv 
   Channel Deutscher Basketball-Bund: http://sportdeutschland.tv/dbb 

Über Sportdeutschland.TV:

Sportdeutschland.TV (www.sportdeutschland.tv) ist der vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gegründete Online-Sportsender. Die im August 2014 gestartete Internetplattform will mehr Vielfalt in die Sportberichterstattung bringen. Unter dem Motto "Sport entdecken, Sport erleben" zeigt das Internetangebot Liveübertragungen und On-demand-Videos aus einer Vielzahl von Sportarten. Das Programm umfasst neben nationalen und internationalen Großereignissen diverse Bundesligen sowie Highlights, Zusammenfassungen und Hintergrundberichte rund um Sport, sportliche Leistungen und die Menschen und Geschichten dahinter.

Über die DOSB New Media GmbH:

Die DOSB New Media GmbH, das Unternehmen hinter Sportdeutschland.TV, wurde im Jahr 2011 vom DOSB, dem Spitzenverband des Deutschen Sports mit Sitz in Frankfurt am Main gegründet. Sie hat das Ziel und den Auftrag, innovative Onlineanwendungen für den deutschen Sport zu entwickeln. Im Mittelpunkt der Unternehmenstätigkeit steht die Übertragung von Sportveranstaltungen auf dem eigenen Online-Sportsender Sportdeutschland.TV. Seit Mitte 2015 gehört das Unternehmen mehrheitlich zur ProSiebenSat.1-Mediengruppe. Geleitet wird die DOSB New Media GmbH von den Geschäftsführern Oliver Beyer, Björn Beinhauer und Michael Gerhäußer. Unternehmensstandort ist Köln.

Kontakt für Presse und Medien:

DOSB New Media GmbH
Herr Oliver Beyer
Im Klapperhof 7-23
50670 Köln
Tel.: +49 (0)221 677793-20
E-Mail: presse@dosbnewmedia.de

Weitere Informationen und Downloads:
http://presse.sportdeutschland.tv

Original-Content von: DOSB New Media GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DOSB New Media GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: