Frequentz

Frequentz, Inc. stellt Lösung für AgroAmerica zur Gewährleistung nachhaltig erzeugter Produkte bereit

Palo Alto, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Partnerschaft bietet Rückverfolgbarkeits-Lösungen für einen der weltweit größten Bananenproduzenten

Frequentz, Inc., ein weltweit führender Anbieter und Vorreiter im Bereich End-to-End-Transparenz, hat eine exklusive globale Partnerschaft mit seinem Kunden One Banana geschlossen, um mit dazu beizutragen, die weltweite Nachfrage nach verantwortungsvoll produzierten Lebensmitteln zu decken. One Banana erhält mit dem Einsatz von Frequentzs Track-and-Trace-Technologie und Information Repository and Intelligence Server (IRIS) Einblick in alle Schritte seiner Lieferkette, um eine verantwortungsvolle und nachhaltige Produktionsintegrität sicherzustellen.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151103/283614-INFO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20151103/283614-INFO] Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151103/283615 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20151103/283615] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150401/196195LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150401/196195LOGO]

One Bananas Mutterunternehmen AgroAmerica wurde 1958 in Guatemala gegründet und hat sich zu einem der weltweit größten Bananenerzeuger entwickelt. Das Unternehmen beliefert mit seinen Erzeugnissen Firmen und Supermärkte in den USA, Kanada und Europa. One Banana setzt den Schwerpunkt auf Anbau, Versand und Vertrieb von Bananen aus biologischem Anbau und kann mit Stolz darauf verweisen, dass das Unternehmen, mit Hilfe hochmoderner Technologie wie Frequentzs IRIS-Plattform, seine Früchte in Übereinstimmung mit den anspruchsvollsten globalen Sicherheitsstandards und regulatorisch vorgegebenen Arbeitsnormen kultiviert.

"Produktintegrität und Verbrauchersicherheit sind für AgroAmerica die Kernprioritäten. Wir sind stolz darauf, Früchte von höchster Qualität zu produzieren und dabei gleichzeitig verantwortungsvolle und nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken in jedem Schritt der Lieferkette aufrechtzuerhalten. Mit dem Einsatz von Frequentzs Software zur Rückverfolgbarkeit erhalten wir die für uns notwendige Transparenz, um bestätigen zu können, dass sowohl unsere Produkte als auch unsere Verfahren weiterhin die höchsten Standards erfüllen", erklärte Ingrid Lopez, Logistics Director, One Banana.

Die Lösung Mit dem weltweit wachsenden Bedarf an Nahrungsmitteln nimmt auch der technologische Bedarf der Erzeuger zu, insbesondere dann, wenn die Lebensmittel aus mehreren internationalen Quellen stammen. Zunehmend wichtig für die Erzeuger ist zudem die volle Transparenz und Rückverfolgbarkeit der Produkte in der gesamten Lieferkette, weil mehr und mehr Verbraucher über die Herkunft ihrer Lebensmittel Bescheid wissen wollen. Frequentzs GS1 und globale Compliant-Lösungen machen es möglich, historische Daten zu verfolgen und zu analysieren und sind gleichzeitig wendig genug für das schnelle operative Abfragen von Lieferpartnern. Dies reduziert eine wiederholte Datenerfassung und bietet genaue Aufzeichnungen und Berichterstattung über Dinge wie spezifische Pflanzeninformationen, Bewässerung oder sogar Bodenuntersuchungen. Diese Lösungen können dazu beitragen, potenzielle Verunreinigungsquellen zu bestimmen oder bei der Überwachung der Kühlkette oder temperaturgeführter Logistik helfen, was naturgemäß zu besser optimierten Reaktionen im Falle eines Rückrufs führt.

Informationen zu Frequentz Frequentz ist ein weltweit führender Anbieter von und Vorreiter bei durchgängiger Transparenz und umfassenden Rückverfolgbarkeits-, Serialisierungs- und Informationsmanagementtechnologien. Die transformativen Werkzeuge stärken die Geschäftskraft und das Markenimage von Unternehmen durch Verbesserung von Produktivität, Produktqualität und Ertragskraft. Frequentz erreicht dies durch die Sammlung, Speicherung und Analyse serialisierter Daten über den gesamten Lebenszyklus, was wertvolle Erkenntnisse über durchgehende Lieferketten und unternehmenskritische Prozesse liefert. Die Softwareapplikationen des Unternehmens werden derzeit in den Biowissenschaften, in der Landwirtschaft, in Fischereiwirtschaft und Nachhaltigkeit, im Einzelhandel und in der Automobilindustrie weltweit zur Unterstützung intelligenter Analysen und der Verbrauchersicherheit eingesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.frequentz.com [http://www.frequentz.com/].

Kontakt:

Mia West West Public Relations LLC mwest@west-pr.com[mailto:mwest@west-pr.com] 619.501.2756

Web site: http://www.frequentz.com/

Original-Content von: Frequentz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frequentz

Das könnte Sie auch interessieren: