Yili Group (China)

Der chinesische Yili-Konzern bereist Europa und enthüllt dabei seinen internationalen Einfluss

Amsterdam (ots/PRNewswire) - Das Management Team unter der Führung von Mr. Pan Gang, dem Vorsitzenden des Yili-Konzerns - weltweit eines der Top-10-Molkereiunternehmen und das führende Unternehmen in der Milchwirtschaft in China - bereist Europa seit dem 8. Juni zu Untersuchungs- und Austauschzwecken im Zuge einer Welt-Benchmarking-Tour.

Während der Tour hat Yili Unilever, Royal DSM, Robobank, Philips, Friesland und andere transnationale Unternehmen besucht und Food Valley, die Universität Wageningen und das Holland Research and Development Center inspiziert, um mehr zu lernen und sich über Innovation, Unternehmenskultur, Präzisionsmanagement und Lebensmittelsicherheit auszutauschen. Nach der Meinung von Analysten wird diese Kommunikation Yilis Innovationskapazitäten und umfassende Kompetenz weiter intensivieren und rundum zur Förderung der innovativen und internationalen Prozesse von Yili beitragen.

Mr. Pan Gang erklärte, dass China auf dem Weg sei, eine "lernorientierte Gesellschaft" zu bauen und Yili daraufhin abzielte, ein "lernorientiertes Unternehmen" zu schaffen. Als ein Unternehmen mit einer Mentalität der Offenheit und einer Bereitschaft zum Lernen, setzt Yili immer auf diese sich schrittweise vergrößernde Lernbereitschaft als die Antriebskraft, die sein nachhaltiges und innovatives Wachstum fördern wird. Dieser Event des internationalen Austausches ist für Yili ein bedeutender Schritt. In den letzten Jahren hat Yili Schlüsselsektoren der internationalen F&E in der Milchwirtschaft fest in den Griff bekommen, seine ausländischen und inländischen F&E-Mittel integriert und ein globalisiertes Innovations-Netzwerk aufgestellt, die die aus globaler Sicht gesehen führenden F&E-Einrichtungen auf der ganzen Welt abdeckt. Bislang hat sich Yilis weltweites Innovations-Netzwerk nach Asien, Europa, Ozeanien und Amerika hin ausgebreitet.

Dieser Abschnitt des internationalen Austausches und Lernens stellt einen wichtigen Schritt für Yilis Internationalisierung dar, sowohl in Umfang wie auch Intensität. Im letzten Jahr hat Yili durch die Umsetzung einer Strategie des "globalisierten Webens" ein großes Netzwerk aufgebaut, das globale Einsatzmittel-, Innovations- und Marketingsysteme einschließt; damit ist sein weltweites strategisches Modell zunächst einmal abgeschlossen.

Als der größte Hersteller von Milchprodukten mit den umfassendsten Produktlinien in China und der Inneren Mongolei, liefert die Yili Industrial Group Co., Ltd seit Jahren gesunde und nahrhafte Milchprodukte. Außerdem ist Yili der einzige Hersteller von Milchprodukten, der die Olympische Spiele sowohl als auch die Weltausstellung in China belieferte. In 2014 erzielte Yili Gesamteinnahmen von RMB 54,436 Milliarden Yuan mit einem Nettoerlös in der Höhe von RMB 4,167 Milliarden Yuan, womit das Unternehmen die Spitzenposition in der chinesischen Milchindustrie einnimmt. Yili ist unter den Top-10-Firmen im weltweiten Milchwirtschaftsbericht "Global Dairy Top 20 Report" von Rabobank in 2014 zu finden. Es wird als einziges asiatisches Molkereiunternehmen in der Liste der weltweiten Top-10 geführt.

Pressekontakt:

KONTAKT: Li Hui Ling, +86-13681433728, lihuiling@itrax.cn 
Original-Content von: Yili Group (China), übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: