Emakina Group

Emakina Ergebnis 2015: eine sehr gute Performance

Brussel (ots/PRNewswire) - Erträge von EUR 70.340.000, ein Plus von 25%;

EBIDTA von EUR 6.070.000, starkes Wachstum von 50%

   
    In Tausend EUR             2014     2015   Veränderung

Erträge                    56.136   70.340     + 25,3%

Organisches Wachstum      + 10,7%  + 20,6%
    EBITDA                
4.053    6.070     + 49,8%
    Organisches Wachstum      + 25,4%
+ 35,3%
    Operative Marge            + 7,2%   + 8,6%
    Ergebnis 
vor Steuern          -62    1.952     + 2.014
    Ergebnis nach 
Steuern        -853    1.147     + 2.000
 

Regulierungsinformation

Die Emakina Group (ALEMK (http://www.euronext.com/nl/products/equities/BE0003843605-ALXB)) gibt heute ihr Jahresergebnis für 2015 bekannt. Die Gruppe verzeichnet bedeutende Fortschritte in ihren Ergebnissen, mit einem Umsatzwachstum von 25% und eine weitere Verbesserung ihrer operativen Marge von fast 150 Basispunkten. Die Performance wird von sehr guten kommerziellen Dynamiken aus allen Teams in der Gruppe untermauert.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160320/346058LOGO )


(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160320/346059 )
 

Die Steigerung des Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 50% auf EUR 6.070.000 ist auf die verbesserte Effizienz und eine bessere Balance der Ressourcen und Anforderungen zurückzuführen, ebenso wie auf die bessere Kostenkontrolle und die Synergien zwischen den Entitäten der Gruppe.

Die internationale Expansion geht weiter, denn 57% der Erträge werden außerhalb Belgiens erwirtschaftet.

SCHLÜSSEL-EVENTS 2015

Neue Kunden

Ales, AstraZeneca, Bosch Siemens, Celio, Carré de l'Habitat, Cofely(Engie), Crea Geneve, Crédit Mutuel Arkéa, De Lijn, European Defence Agency, Generali, Goodman, Greentube, HypoNÖ, Jimmy Choo, Kenwood, Kiala(UPS), LolaLiza, Markafoni, Melexis, Merck, Merkur Markt (REWE), Vecos und WeFashion.

Synergien

Die Entitäten der Gruppe arbeiten bei Projekten zusammen und ermöglichen so eine breite Verteilung des Know-hows, Ressourcen und Technologien.

Akquisitionen

Im September 2015 wurde die österreichische Digitalagentur diamond:dogs (http://cee.emakina.com/) (80 Mitarbeiter in Wien, Zürich, Salzburg und Zagreb) Teil der Emakina Group. Dadurch konnte die Gruppe in Zentraleuropa expandieren.

Nach Jahresabschluss hat Emakina die schwedische Digitalagentur Dempsey übernommen, und so ihre Präsenz in Skandinavien ausgebaut.

Partnerschaften

2015 hat die Emakina Group Asiance (http://www.asiance.com/en/) (Korea) und Bubblegum (http://bubblegum.agency/) (Spanien) zwei Partnerschaften unterzeichnet. Sie fügen sich in die Gruppe der bestehenden Partner ein: Domino (http://domino.it/) (Italien), Metia (http://www.metia.com/) (Großbritannien, USA und Singapur), Piramit (http://www.piramitad.com.tr/) (Türkei) und SinnerSchrader (http://sinnerschrader.com/en/) (Deutschland).

EMAKINA/Things

Emakina zeigt durch die Schaffung eines neuen "Centre of Experts" im Internet der Dinge (IoT (http://blog.emakina.com/2015/06/12/emakina-things-welcome-to-the-next-level-of-connected-objects)) Innovationskraft.

Brand Experience Score©

Emakina hat eine neue Brand Management Methode (http://www.brandexperienceplatform.fr/) und Indikator enthüllt. Im Kostmetik-, Frauenmode-, D-I-Y- und Gartensektor wurden bereits Vergleichsstudien durchgeführt.

- - -

Die Emakina Group (http://www.emakina.com/) ist eine der Top drei unabhängigen europäischen Full-Service Digitalagenturen.

Mit ihren mehr als 700 Expertinnen evaluiert, konzipiert und setzt Emakina kreative digitale Kundenerlebnisse um. Emakina ist bei Alternext (https://www.euronext.com/en/products/equities/BE0003843605-ALXB) an der Euronext Brüssel notiert.

Emakina Group

Rue Middelbourg 64A

BE-1170 Brussels

Belgium




Press contact

Luc Malcorps

Director of Media Relations


Press@emakina.com

+32 475 594 456

+32-2-400-40-00
 

 
Original-Content von: Emakina Group, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: