Bauer Media Group, Meins

Susanne Fröhlich exklusiv in Meins: "Je älter ich werde, desto wichtiger ist es, fit und beweglich zu sein"

Hamburg (ots) - 1. April 2015 - Susanne Fröhlich ist Schriftstellerin und Journalistin. Sie hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht, die sich insgesamt mehr als eine Million Mal verkauft haben. 2004 erschien Susanne Fröhlichs bisher größter Bucherfolg "Moppel-Ich", ein Ratgeber, der sich auf humorvolle Weise mit Gewichtsproblemen auseinandersetzt. Im exklusiven Gespräch mit Meins, die ab dem 1. April mit einem Sport-Spezial im Handel erhältlich ist, erklärt Fröhlich, warum sie Sport und Bewegung so liebt.

"Je älter ich werde, desto wichtiger ist es mir, fit und beweglich zu bleiben. Und Sport ist ein natürlicher Stimmungsaufheller. Wenn jemand leichte Depressionen hat, wirkt regelmäßiger Sport sogar besser als Medikamente." Am besten baut man jeden Tag ein paar Übungen in den Alltag ein. So macht Susanne Fröhlich ihre Kniebeugen gleich morgens beim Zähneputzen. Durch Übungen wie diese wächst auf Dauer auch der Anteil der Muskulatur: "Muskeln erhöhen den Stoffwechsel, der in unserem Alter leider die Tendenz zum Chillen hat", weiß die Schriftstellerin.

Auch aufs Radfahren schwört sie: "Es ist so wahnsinnig gelenkschonend. Ob man was mit der Hüfte oder mit den Knien hat - Radfahren geht immer, sagt mein Orthopäde." Und selbst einen Marathon ist die 52-Jährige Buchautorin schon gelaufen. Dabei rennt sie aber nur gegen sich selbst um die Wette - und nicht gegen andere: "Wenn man sich ständig mit wahnsinnig tollen Leuten vergleicht, macht einen das mürbe."

Hinweis für Redaktionen:

Das vollständige Interview mit Susanne Fröhlich erscheint in Meins, 5/2015 (EVT 1. April). Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion Meins, Telefon 040/3019-4181. Auszüge sind bei Nennung der Quelle Meins zur Veröffentlichung frei.

Über Meins

Meins ist das erste monatliche Frauenmagazin für Frauen 50plus, deren Lebensgefühl positiv und voller Energie ist, und Frauen so zeigt, wie sie sich selbst sehen wollen - ohne Diktat. Meins bedient eine attraktive und kaufkräftige Zielgruppe, die ihr Potenzial aus über 17 Millionen Frauen 50plus in Deutschland schöpft. Mit seinem eigenständigen und für das Frauenzeitschriftensegment neuen Konzept für Frauen ab 50 sichert die Zeitschrift sich mit einer verkauften Auflage von 143.836 Exemplaren (IVW IV/2014) einen festen Platz im Markt. Die drei Kernsäulen Service und Ratgeber, Geschichten über Prominente und andere Menschen sowie die Café Meins Leser-Community sind in dieser Mischung einzigartig und geprägt von einem besonderen "Wir-Gefühl".

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser 
weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 
50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den 
Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und 
Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer 
globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre 
Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." 
verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus 
populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 
11.000 Mitarbeiter in 16 Ländern. 

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
www.bauermedia.com
http://twitter.com/bauermedia_news

Original-Content von: Bauer Media Group, Meins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Meins

Das könnte Sie auch interessieren: