Bauer Media Group, MYWAY

Rufus Beck in MYWAY: "Wer keine Fehler macht, kann auch nichts lernen"

Hamburg (ots) - Durch die Rolle als Vorleser der Harry Potter-Hörbücher erlangte die Stimme von Rufus Beck Bekanntheit, wirklich berühmt wurde der Schauspieler aber als Waltraud in "Der bewegte Mann". Ab Februar steht er für den sechsten Teil der Kinderfilmreihe "Die wilden Kerle" als schrulliger Trainer vor der Kamera. In MYWAY (3/2016) verrät der 58-Jährige, warum er die wilden Fußball-Kids für ihr draufgängerisches Leben bewundert: "Wir sollten öfter Dinge tun, die wir noch nie getan haben. Dann betreten wir zwar unsicheres Gebiet, aber es macht uns stark und interessant. Wer keine Fehler macht, kann auch nichts lernen - und stagniert."

Diese Einstellung scheint auch Becks Partnerin zu beeindrucken. Seit drei Jahren ist er mit seiner Freundin zusammen und davon überzeugt: Es war Liebe auf den ersten Blick. "Plötzlich hat der Blitz eingeschlagen! Als ich meine jetzige Partnerin traf, hatte ich nur kurz Zeit", erzählt der Heidelberger. "Danach musste ich weg und sagte zu einem Freund: 'Ich habe eben meine Frau gesehen!' Zum Glück hat sie mir geantwortet, als ich ihr eine Mail schickte..."

Inzwischen ist die Zeit mit der rosaroten Brille vorbei. Beck selbst sagte einmal, dass nach sieben Monaten die Arbeit anfängt und davon ist er auch heute noch überzeugt: "Wenn keine Glückshormone mehr ausgeschüttet werden, muss man sich der Frage stellen: Gibt es eine gemeinsame Vision? Ist man bereit, dafür Kompromisse einzugehen? Letztendlich geht es ja um zwei Individuen, die sich gegenseitig durchs Leben tragen sollen." Das Geheimrezept des Schauspielers: "Etwas Charme und Verführung gehören natürlich dazu. Und dass man zeigt: Du bist eine Bereicherung in meinem Leben!"

Hinweis für Redaktionen:

Das vollständige Interview erscheint in der neuen MYWAY-Ausgabe 3/2016 (ab 3. Februar 2016 im Handel). Auszüge sind bei Nennung der Quelle "MYWAY" zur Veröffentlichung frei.

Über MYWAY

MYWAY ist das Premium Magazin für Frauen in den besten Jahren - die Active Ager Premium 40plus - die ihr Leben selbstbestimmt genießen wollen. Dabei vereint MYWAY immer das Beste aus drei Welten: den Glanz der Monatlichen, die Vielfalt der Vierzehntäglichen und den Service der Wöchentlichen. Der Anspruch des Heftkonzepts ist es, der veränderten Lebenseinstellung der Forever Forties-Generation gerecht zu werden: "Jetzt lebe ich mal MYWAY!". Die Bedürfnisse der Leserinnen stehen dabei im Vordergrund. MYWAY bietet authentische und inspirierende Themen mit hohem Identifikations- und Community-Gefühl. Mit einer verkauften Auflage von 100.786 Exemplaren (IVW IV/2015) erscheint MYWAY monatlich.

Über Bauer Premium

Unter der Dachmarke Bauer Premium bündelt die Bauer Media Group ihre sechs Premiummarken COSMOPOLITAN, Happinez, JOY, Maxi, MYWAY und SHAPE. Inhaltlich unterscheiden sie sich deutlich voneinander und sprechen sehr unterschiedliche Frauen-Zielgruppen an. Für jede Marke gilt derselbe Premiumanspruch bei Produktqualität, Preispositionierung und Zielgruppe. Bauer Premium kennt Premiummärkte, -marken und -zielgruppen wie kein anderes Medienhaus: Mit diesem Portfolio baut der Verlag die Relevanz bei anspruchsvollen Premium-Frauen-Zielgruppen aus. Bauer Premium ist Teil der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
www.bauermedia.com
Original-Content von: Bauer Media Group, MYWAY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, MYWAY

Das könnte Sie auch interessieren: