Lüftertechnik eLoop von NOISEBLOCKER erhält iF Design Award / International prämiert werden Design, Innovation und Ergonomie

   

Hilden (ots) - Eine der besonderen technischen und im Bereich der IT- und Lüfterektronik vielfach beachteten Neuerungen stellt in 2012 die neue bionische Lüftertechnologie "eLoop" von NOISEBLOCKER dar. Die neue Lüftertechnologie macht den Luftstrom leiser und ermöglicht den Bau besonders leiser und energiesparender Lüfter. Möglich wird das durch eine neuartige Flügelform. Die Ergebnisse dabei sind beeindruckend: eine dreißigprozentige Lautstärkereduzierung im Betrieb und eine mögliche Energieeinsparung von ebenfalls bis zu dreißig Prozent. Vorgestellt wurden die neue Technologie bereits vom Wissenschaftsmoderator Ranga Yogeshwar in der ARD-Sendung "Die große Show der Naturwunder". Nun werden die neuen Lüfter mit dem iF Product Design Award 2013 ausgezeichnet.

Grundlage der Leistungsfähigkeit der neuen Lüfter-Technologie bildet eine neuartige bionische Flügelform. Dieser Schlaufenpropeller ist so konstruiert, dass er gezielt die Randwirbel auflöst, die beim Betrieb klassischer Lüfter im Luftstrom entstehen. Die Folge ist eine erheblich Reduktion der Lautstärke sowie ein reduzierter Luftwiederstand für ein hohes Energieeinsparungspotenzial.

Die neue Lüftertechnologie ist das Ergebnis deutscher Forschungs- und Entwicklungsarbeit. Das Grundprinzip des Schlaufenrotors wurde von dem deutschen Bioniker Dr. Rudolf Bannasch entwickelt. Die anschließende Anwendungsentwicklung wurde durch die auf Lüfter- und Kühlungstechnologie spezialisierte Blacknoise Deutschland GmbH realisiert. Die Anwendungsentwicklung wurde im Rahmen eines wissenschaftlichen Förderprogramms vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWI) unterstützt. Zielvorgabe war die Entwicklung einer Technologie zur Konstruktion der leisesten Axial-Lüfter der Welt. Auf dem Markt werden die neuen Lüfter inzwischen unter der IT-Marke NOISEBLOCKER angeboten. Erste industrielle Anwendungen in den Bereichen Haus- und Klimatechnologie sind in der Entwicklung.

Die nun folgende Auszeichnung der neuen Lüfterserie mit dem iF Product Design Award 2013 unterstreicht die herausragende Bedeutung der neuen Technologie für den Lüftermarkt. Ausgezeichnet mit dem internationalen Designer-Preis werden Produkte, die hinsichtlich ihrer Gestaltung, Funktionalität, Innovation, Ergonomie, Umweltverträglichkeit, Material und Verarbeitung sowie weiteren Aspekten des Universal Designs in Ihrer Produktkategorie Maßstäbe setzen.

Für den iF Product Design Award 2013 wurden weltweit insgesamt 3.011 Produkte zur Bewertung eingereicht. Überzeugen mussten die Bewerber Ende November vor einer Fachjury aus insgesamt 49 internationalen Juroren. Dabei wurde auch die Lüfterserie eLoop von NOISEBLOCKER mit einem Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgte in der Kategorie "05. computer". Die offizielle Bekanntgabe der Preisträger findet am 22. Februar 2013 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in München statt.

Pressekontakt:

Wulf Neubacher / dermarketingmacher.com
Pressebüro für Blacknoise Deutschland GmbH
Telefon: 02103 / 910979-3 (Montag bis Freitag 9-00 bis 17-00 Uhr)
Mail: NBpresse@dermarketingmacher.com