Leica Biosystems Ltd

Leica Biosystems präsentiert den Aperio VERSA Scanner auf der AACR 2015 (Stand #1935)

Vista, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Leica Biosystems verkündet die Vorstellung des Aperio VERSA, eines kombinierten digitalen Pathologie-Forschungsscanners für Hellfelder, Fluoreszenz und FISH-Bildgebung, beim Jahrestreffen der American Association for Cancer Research (AACR) in Philadelphia, das am 18. April 2015 beginnt.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150416/739596 )

Der Aperio VERSA ist das neueste Modell der Aperio Scanner-Reihe und verfügt über einen optimierten optischen Pfad sowie eine spezielle Hellfeld- und Fluoreszenzerkennung. Ein hoher Automatisierungsgrad und ein optionaler Selbstlader für 200 Slides ermöglichen Batch-Verarbeitung ohne Überwachung, von geringer Vergrösserung bis hin zu hochauflösendem Ölimmersions-Scannen.

Zudem wird Leica Biosystems einen neuen ISH-Algorithmus und die neueste Version des Aperio eSlide Manager vorstellen. Der ISH-Algorithmus dient der Erkennung und Quantifizierung von einzelnen oder dualen Hellfeld- Hybridisierungsmarkern in situ. Er ist für auf dem BOND RX, der vollautomatischen, fortschrittlichen Forschungs-Färbeplattform von Leica Biosystems, gefärbte Proben optimiert. Auf eingescannte Slides kann über den webbasierten Aperio eSlide Manager oder über Kundenanzeigeprogramme zugegriffen werden, die eine optimale Anzeigeerfahrung in Hochgeschwindigkeit für fluoreszierende Z-Stack-Bilder mit mehreren Kanälen ermöglichen.

"Der Aperio VERSA ist ein echter Durchbruch für Forscher, die auf der Suche nach einer erschwinglichen Lösung für ihre verschiedenen Bedürfnisse in Bezug auf Bildgebung sind", so Puneet Sarin, Vizepräsident und Geschäftsführer der Sparte Pathologische Bildgebung von Leica Biosystems. "Diese kombinierte Einführung von Lösungen, von fortschrittlichen Färbeverfahren bis hin zu Bildgebung und computergestützter Bildanalyse, belegt unser Engagement für die Bereitstellung von Spitzentechnologie, um neue Fortschritte in der Entdeckung von Biomarkern voranzutreiben. Wir betrachten den Aperio VERSA und die entsprechende Forschungssoftware als wertvolle Tools für zentrale Labors, da sie eine höhere Effizienz und Qualität für die Forschung ermöglichen."

Weitere Informationen zum Aperio VERSA finden Sie auf http://www.LeicaBiosystems.com/AperioVERSA

Über Leica Biosystems

Leica Biosystems ist internationaler Marktführer in den Bereichen Lösungen für Arbeitsabläufe und Automatisierung. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Krebsdiagnostik weiterzuentwickeln und so die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Leica Biosystems liefert Laboren für pathologische Anatomie und Forschern eine umfassende Palette an Produkten für alle Schritte des Pathologieprozesses, von der Vorbereitung von Proben bis hin zu bildgebenden Verfahren und Berichtsfunktionen. Die benutzerfreundlichen und rundum zuverlässigen Produkte von Leica fördern die Effizienz von Arbeitsabläufen und erhöhen die Diagnosesicherheit. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern vertreten. Es verfügt über Fertigungsanlagen in 7 Ländern, Vertriebs- und Serviceunternehmen in 19 Ländern und ein internationales Vertriebsnetz. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Nussloch, Deutschland. Weitere Informationen finden Sie unter http://http://www.LeicaBiosystems.com [http://www.LeicaBiosystems.com]

Ansprechpartnerin für die Medien: Diane Mielnikowski, Director, Global Brand Marketing, GlobalMarketing@leicabiosystems.com, +1-847-821-3446


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150416/739596
 

Original-Content von: Leica Biosystems Ltd, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Leica Biosystems Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: