´VDR-Workshops auf dem MICE + Business Travel Market / Praxisorientierte Weiterbildung für Veranstaltungs- und Geschäftsreiseplaner

   | 

Frankfurt (ots) - Der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) ist mit einem praxisorientierten, interaktiven Workshop-Programm der VDR-Akademie auf dem MICE + Business Travel Market vom 19. bis 20. Februar 2013 in München präsent. In sechs kostenfreien Kurzseminaren vermitteln die VDR-Dozenten auf der neuen Fachmesse für Veranstaltungs- und Geschäftsreiseorganisatoren praxisnahes Fachwissen zur sofortigen Umsetzung im Arbeitsalltag.

So gibt VDR-Dozent Thomas Ansorge praktische Tipps für den richtigen Hoteleinkauf. Professor Andreas Wilbers zeigt den Workshop-Teilnehmern, wie man mithilfe effizienter Geschäftsreiseplanung den Durchblick behalten kann. Das globale Geschäftsreise-Management steht im Fokus des Workshops von VDR-Dozent Jörg Martin. Mobilitätsspezialist Volker Gillessen referiert über neue Strategien für die betriebliche Mobilität von Unternehmen. Sicherheitsexperte Wolfgang Geyer geht auf das Thema Sicherheit auf Geschäftsreisen ein. Speziell für Sekretärinnen und Assistenzmitarbeiter bietet die VDR-Akademie auf der Messe unter Leitung von Andrea Zimmermann einen interaktiven Workshop zum Thema "Vom Office- zum Travel Manager - ein persönlicher Change Prozess" an.

Neben den VDR-Workshops finden an beiden Messetagen insgesamt rund 30 kostenfreie Kurzseminare, aktuelle Fachvorträge, Präsentationen sowie Expertenbeiträge und Podiumsdiskussionen renommierter Referenten statt. Mit dem maßgeschneiderten Weiterbildungs-Programm für die verschiedenen Anforderungen von Assistentinnen und Sekretärinnen über Travel- und Event-Manager bis hin zu multinationalen Unternehmens-Einkäufern gibt die Fachmesse in drei Präsentationsbereichen greifbare Impulse zur Prozessoptimierung im Unternehmen und zeigt moderne Indikatoren und Trends auf.

Um sich einen der begehrten Plätze zu sichern, können sich Messebesucher ab dem 14. Januar 2013 für die Workshop-Teilnahme in der Rubrik MBT Academy unter www.mbt-market.de registrieren.

Hintergrundinformation

Auftakt einer neuen Fachmessereihe für Veranstaltungs- und Geschäftsreise-Organisatoren ist der erste MICE + Business Travel Market vom 19. bis 20. Februar 2013 im Olympiapark München. Die Messe bringt Anbieter sowie Einkäufer und Bucher von Leistungen aus den Segmenten Meetings, Incentives, Kongresse und Events (MICE) sowie Geschäftsreisen zusammen. Das Konzept dieser einzigartigen Informationsplattform umfasst die drei Säulen MBT Market, MBT Academy und MBT Community. Der MBT Market bietet als Messekomponente einen breiten Ausstellermix aus dem Veranstaltungs- und Geschäftsreisebereich. Die MBT Academy steht für ein umfangreiches Programm zum Wissenstransfer mit Keynotes zu Zukunfts- und Trendthemen, interaktiven Workshops und Fachvorträgen. Hochkarätige Experten zeigen aktuelle Markttrends auf, wagen Prognosen, vermitteln fundiertes Wissen und geben greifbare Impulse für den Arbeitsalltag. Die Säule MBT Community bietet während der Messe und dem After Show Event Gelegenheiten zum persönlichen Netzwerken, zur Kontaktpflege und zum Erfahrungsaustausch und ist für die interaktive Vernetzung auch vor und nach der Messe auf verschiedenen Social-Media-Kanälen zugänglich.

Messeveranstalter des MICE + Business Travel Market ist die Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag (dfv) mit Sitz in Frankfurt am Main, eines der größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und Europa. Neben der Herausgabe von zahlreichen Publikationen im Print- und Online-Bereich runden Seminare, Kongresse und Messen das Verlagsprogramm ab. Der dfv beschäftigt 890 Mitarbeiter im In- und Ausland und erzielte 2011 einen Umsatz von 133,3 Millionen Euro.

Pressekontakt:

Pressekontakt bei Fragen zum MICE + Business Travel Market:

PR Solutions by Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55 
60435 Frankfurt am Main
Tel.: 069 95208991
Fax: 069 95208992
E-Mail: presse@pr-schacker.de 


Pressekontakt Deutscher Fachverlag (dfv):

Judith Scondo
Referentin dfv-Unternehmenskommunikation
Tel.: 069 7595 2051
Fax: 069 7595 2055
E-Mail: Judith.Scondo@dfv.de
www.dfv.de