Carl-Auer Verlag GmbH

Neu im Mai: das große Lehrbuch aus dem Carl-Auer Verlag
Das neue Standardwerk für alle, die systemisch denken, arbeiten und begleiten

Das neue Grundlagenwerk "Systemische Therapie und Beratung - das große Lehrbuch" aus dem Carl-Auer Verlag sollte in keinem Berater- und Therapeutenregal fehlen. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/105989 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: ...

Heidelberg (ots) - Anfang Mai 2014 erscheint im Carl-Auer Verlag das neue Grundlagenwerk "Systemische Therapie und Beratung - das große Lehrbuch". Das von Tom Levold und Michael Wirsching herausgegebene Werk vermittelt nicht nur Basiswissen, sondern behandelt auch ausführlich die Praxisfelder und institutionellen Kontexte therapeutischen und beraterischen Handelns. Das neue Standardwerk wendet sich an alle, die in der systemischen Therapie und Beratung tätig sind.

Mit 90 Kapiteln von 76 Autoren, die in der Mehrzahl erfahrene Aus- und Weiterbilder sind, bietet das über 650 Seiten umfassende Lehrbuch einen repräsentativen und aktuellen Querschnitt durch alle relevanten Themen der systemischen Therapie und Beratung.

Subskriptionspreis gültig bis zum 30. Juni 2014

Bis zum 30. Juni 2014 ist das gebundene Buch zum Subskriptionspreis von nur 69 Euro erhältlich. Danach gilt der reguläre Preis von 84 Euro.

Online: kostenlose Leseprobe und Interview mit Tom Levold

Der Carl-Auer Verlag bietet auf seiner Website das 20-seitige Kapitel "Systemische Therapie und Diagnostik" von Tom Levold als kostenlose Leseprobe an. Außerdem steht online ein Video zur Verfügung, das den Herausgeber Levold im Interview zeigt. Beide Angebote finden sich auf der Produktwebseite www.carl-auer.de/programm/978-3-89670-577-8.

   Systemische Therapie und Beratung - das große Lehrbuch
   Herausgegeben von Tom Levold und Michael Wirsching 
   653 Seiten 
   Gebunden 
   ISBN 978-3-89670-577-8 
   Subskriptionspreis bis 30. Juni 2014: 
   69,- EUR (D); 71,- EUR (A) 
   Danach: 84,- EUR (D); 86,40 EUR (A) 
   Carl-Auer Verlag Heidelberg 2014 

Pressekontakt:

Angelika Böhm
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Carl-Auer Verlag GmbH
Telefon: +49 6221 6438-17
E-Mail: boehm@carl-auer.de
Internet: www.carl-auer.de/presse

Original-Content von: Carl-Auer Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Carl-Auer Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: