Hanergy Holding Group Ltd.

Hanergy-Vorstand lobt Singapurs Engagement für Solarenergie im Rahmen der Veröffentlichung von "China's New Energy Revolution"

Singapur (ots/PRNewswire) - Bei einer Rede in Singapur am vergangenen Mittwoch sprach Li Hejun, der Vorstandsvorsitzende und CEO der Hanergy Holding Group, über die große Bedeutung der englischsprachigen Ausgabe seines ersten Buches China's New Energy Revolution für die Region und lobte das nachhaltige Engagement des Inselstaates zur Gewinnung sauberer Energie.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141030/155456 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141030/155456]

Die englischsprachige Ausgabe des ersten Buches von Li Hejun, China's New Energy Revolution, ist ab sofort in den örtlichen Buchhandlungen Singapurs erhältlich, darunter auch in der MPH-Filiale im Raffles City Shopping Centre. Das Buch beschreibt, wie neue Energieträger - insbesondere Dünnschicht-Solarlösungen - die Energiegewinnung in China und anderen Teilen der Welt revolutionieren werden.

Während Experten und Vordenker aus aller Welt vor einer unmittelbar bevorstehenden Umweltkrise warnen, die von unserer Abhängigkeit von fossilen Energieträgern und dem ständig wachsenden Energiebedarf ausgeht, präsentiert Li Hejun eine pragmatische und auf Fakten gestützte Lösung: Dünnschicht-Solartechnik - auf diesem Gebiet verfügen China und Singapur über einzigartige Voraussetzungen, um künftig eine weltweite Führungsrolle zu übernehmen.

In den 20 Jahren seit der Gründung von Hanergy hat Li Hejun die Kernkompetenzen in den Bereichen F&E und technologische Integration konsequent genutzt, um das Unternehmen zum größten Dünnschicht-Solaranbieter der Welt zu machen. Inzwischen verfügt es über eine Produktionskapazität von 3 GW und branchenführende technische Expertise.

In seinem bei McGraw-Hill Education erschienenen Buch erklärt er, warum Dünnschicht-Solartechnik aufgrund höchster Flexibilität, außergewöhnlicher Leistungsstärke bei schwacher Strahlungsintensität und ihrer Anwendbarkeit in unterschiedlichsten Märkten alle Voraussetzungen mitbringt, um sich zum bevorzugten Energieträger zu entwickeln. Zudem weist er darauf hin, dass Dünnschicht-Solartechnik im Gegensatz zu herkömmlichen Anwendungen wie Dachinstallationen auch unmittelbar in Gebäudekomponenten integriert werden kann und dass sie aufgrund ihrer Transportfähigkeit und ihrer Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen ideal für den täglichen Bedarf geeignet ist - ob für Mobilgeräte, Fahrzeuge, Jacken oder Camping-Ausrüstung.

Mary Glenn, Mitherausgeberin bei McGraw-Hill Education, erklärte zu diesem Buch: "McGraw-Hill Education ist stolz darauf, als Verleger von China's New Energy Revolution aufzutreten. Mit unseren Publikationen, die bedeutende Problemstellungen der Weltwirtschaft betreffen, haben wir große Erfolge verzeichnet. Wir freuen uns zu beobachten, welchen Einfluss dieses bedeutende Buch auf die aufkommende Diskussion bezüglich der Deckung des Weltenergiebedarfs haben wird."

Singapurs Engagement im Bereich sauberer Energie hat im Cleantech-Sektor des Landes für Aufschwung gesorgt. Laut den Prognosen des Amtes für wirtschaftliche Entwicklung wird dieser Bereich bis 2015 insgesamt 3,4 Milliarden S$ zum BIP beitragen und 18.000 Arbeitsplätze schaffen. Aufgrund der besonderen Lage im Sonnengürtel Asiens - was bedeutet, dass die im Inland verzeichnete Sonneneinstrahlung um 50 Prozent höher ist als in Regionen mit gemäßigterem Klima - ist das Land zur Gewinnung von Solarstrom besonders gut geeignet.[1] Als ein etablierter führender Verarbeiter von Hightech-Elektronik und zentraler Innovationsstandort ergibt sich für das Land zudem ein Wettbewerbsvorteil im Hinblick auf maßgebliche Fertigungsverfahren im Bereich der Dünnschicht-Solartechnik.

Der Markt für saubere Energie geht mit riesigem Wachstumspotenzial einher. Allein in Asien hat fast 1 Milliarde Menschen keinen Zugang zum Stromnetz. Li Hejun zufolge kann Dünnschicht-Solarstrom dazu beitragen, diese Lücke zu schließen.

Angesichts der strategischen Bedeutung des Landes für die weltweite Dünnschicht-Solarindustrie ist die zum Preis von 39,95 USD erhältliche englischsprachige Ausgabe von China's New Energy Revolution zuerst in Singapur erschienen. In Kürze wird das Buch auch in Amerika, Deutschland, England und weiteren Märkten des Asien-Pazifik-Raums und der Welt erhältlich sein. Darüber hinaus wird das Buch auch als Download im Kindle-Format angeboten.

[1] *Daten von Ng, Kiang Siew, Executive Director von Contact Singapore. "A New Solar Hub? Singapore Ramping Up
 Research and Manufacturing." Solar Industry. Oktober 2010. Online abrufbar unter: http://www.contactsingapore.sg/
 Library/1/News/369/SIM1006-Singapore.pdf
 

Informationen zu Hanergy Holding Group Ltd.

Hanergy Holding Group Ltd. ("Hanergy") ist ein internationales Unternehmen für saubere Energie und der größte Anbieter von Dünnschicht-Solarlösungen der Welt. Hanergy befasst sich mit der Integration der gesamten Wertschöpfungskette der Solarindustrie, angefangen bei F&E über die Herstellung hochwertiger Ausrüstung und die Fertigung von Solarmodulen bis zum Bau von Solarkraftwerken. Hanergy ist im Besitz branchenführender CIGS-Dünnschicht-Solartechnik und verfügt weltweit über die höchste Produktionskapazität bei Dünnschichtmodulen. Wasser- und Windkraft sind ebenfalls Teil des Firmengeschäfts. Hanergy hat seinen Firmensitz in Peking, unterhält Niederlassungen in China, dem Asien-Pazifik-Raum, Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika sowie weiteren Regionen und beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter.

Web site: http://www.contactsingapore.sg/Library/1/News/369/SIM1006-Singapore.pdf/

Pressekontakt:

KONTAKT: Nick Compton, +86 10 83914567 Durchw. 3114,
nicholas.compton@hanergy.com

Original-Content von: Hanergy Holding Group Ltd., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hanergy Holding Group Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: