Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Hochkarätige Gastredner von Google bei E-commerce-Praxisworkshop an der Hochschule Fresenius

Köln (ots) - Am 14. April lud das E-commerce-Institut der Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft & Medien, zusammen mit der Online-Marketing Agentur Luna Park erstmals Studierende und Unternehmer zu einem Praxisworkshop in den Kölner Mediapark ein. Titel der Veranstaltung: Google & E-Commerce @Work. Rund 70 Gäste folgten der Einladung und diskutierten lebhaft über die neuen Trends und die Zukunft des digitalen Konsumverhaltens.

In der E-commerce-Branche gibt es einen neuen Trend: die mobile Revolution. Computer, Laptops und Tablets treten in den Hintergrund. Smartphones übernehmen die zentrale Rolle beim Online-Shopping. So informieren sich immer mehr Menschen vorab über ihr Handy, was sie kaufen wollen, bevor sie in einen Laden gehen. Im Laden selber ziehen mittlerweile sogar 82% aller Kunden ihr Handy zu Rate. Für den Handel bedeutet dies: Weg vom Desktop hin zum Handy und mehr Kaufanreize und Angebote über das Smartphone schaffen. Wie kann der Handel diese Entwicklung berücksichtigen? Was tut sich in dieser Hinsicht aktuell bei Google Shopping? Wie kann man sein Online-Business vorantreiben? Dies sind einige wenige Fragen, die im Plenum besprochen wurden. Antworten gaben prominente Experten wie Johanna Quesado, Agency Business Development, Google Dublin, und Christine Krooß, Solutions Specialist Google Shopping, von Google.

Prof. Dr. Dominik Große Holtforth, Professor an der Hochschule Fresenius in Köln und Leiter des E-commerce-Instituts, referierte unter dem Titel "Der E-commerce Code" zum Thema "Erfolgsfaktoren im E-commerce". Prof. Große Holtforth erklärt das Ziel dieser Veranstaltung: "Theorie und Praxis miteinander zu verbinden, dafür steht die Hochschule Fresenius. Der Workshop ist ein weiteres Beispiel für das praxisorientierte Angebot der Hochschule. So bieten wir unseren Studierenden bereits während ihres Studiums die Möglichkeit, direkt von Branchenexperten und Unternehmern zu lernen, Tipps zu bekommen und wertvolles Know-how für ihren Karriereweg mitzunehmen".

Über die Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius mit ihren Standorten in Köln, Hamburg, München, Idstein und den Studienzentren in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main gehört mit mehr als 10.000 Studierenden und Schülern zu den größten und renommiertesten Hochschulen in privater Trägerschaft in Deutschland. Praxisnahe, innovative und zugleich auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtete Studien- und Ausbildungsinhalte, kleine Studiengruppen, namhafte Kooperationspartner sowie ein umfangreiches ALUMNI NETWORK sind nur einige der vielen Vorteile der Hochschule Fresenius. Mit ihrem Stammhaus in Idstein bei Wiesbaden blickt die Hochschule Fresenius auf eine mehr als 168-jährige Tradition zurück.

1848 gründete Carl Remigius Fresenius das "Chemische Laboratorium Fresenius", das sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung widmete. Seit 1971 ist die Hochschule als staatlich anerkannte Fachhochschule in privater Trägerschaft zugelassen und bietet in den Fachbereichen Wirtschaft & Medien, Gesundheit & Soziales, Chemie & Biologie, Design sowie Onlineplus Ausbildungs-, Studien- und Weiterbildungsangebote an. Im Fachbereich Wirtschaft & Medien können in Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin, Idstein und Frankfurt am Main standortabhängig Bachelor- und Master-Studiengänge sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend belegt werden.

Im Herbst 2010 wurde die Hochschule Fresenius für ihr "breites und innovatives Angebot an Bachelor- und Master-Studiengängen", "ihre Internationalität" sowie ihren "überzeugend gestalteten Praxisbezug" vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert.

Pressekontakt:

Melanie Hahn
melanie.hahn@hs-fresenius.de
Mobil: +49 (0) 171 - 359 2590

Melanie Behrendt
melanie.behrendt@hs-fresenius.de
Mobil: +49 (0) 171 - 355 3652

Pressesprecherinnen

Hochschule Fresenius - Fachbereich Wirtschaft & Medien
Business School - Media School - Psychology School
Im MediaPark 4c - 50670 Köln

www.hs-fresenius.de
Original-Content von: Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: