Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Weiterbilden trotz Beruf und Familie?
Neue berufsbegleitende Studiengänge an der Business Academy Fresenius

Köln (ots) - Die Business Academy an der Hochschule Fresenius in Köln erweitert ihr Bildungsangebot und bietet ab dem Sommersemester 2015 die bereits etablierten Vollzeit-Bachelorstudiengängen 3D-Mind & Media und Tourismus, Hotel & Eventmanagement auch berufsbegleitend an.

Die Anforderungen an jeden Einzelnen in der Arbeitswelt werden immer größer. Lernen und Weiterbilden hören mit dem Schul-, Berufs-, oder Universitätsabschluss nicht auf. Denn Lebenslanges Lernen ist heutzutage für den wirtschaftlichen Erfolg und die individuellen Karriere für jeden Arbeitnehmer essentiell. Wie aber lassen sich Beruf, Karriere und Familie miteinander vereinbaren? Mit den neuen berufsbegleitenden Studienangeboten ermöglicht die Business Academy auch Berufstätigen aus der Kreativ- und Tourismusbranche die Chance, sich neben Job und Familie weiterzubilden.

Bachelor: 3D-Mind & Media (in Akkreditierung)

Mit dem Studiengang 3D-Mind & Media steigen die Studierenden in die Welt des kreativen dreidimensionalen Denkens und Gestaltens ein. Absolventen des Studiengangs beherrschen 3D-Design, besitzen aber auch unternehmerische Skills, um weltweit zielorientiert Visionen zu realisieren und Führungspositionen zu bekleiden.

Bachelor: Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (in Akkreditierung)

Das berufsbegleitende Bachelor-Studium Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement qualifiziert die Absolventen durch seine internationale Ausrichtung mit hohem Praxisbezug und breiter Sprachausbildung zur Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben in der wachsenden Tourismus- und Veranstaltungsbranche.

Bereits mit einer einschlägigen Berufsausbildung und einer Hochschulzugangsberechtigung können die beiden Studiengänge um mindestens ein Semester verkürzt werden. Ausgebildete Medien- und Tourismusfachwirte steigen durch Anerkennungen von Leistungen direkt in das 5. Fachsemester ein.

Weitere Infos unter: www.ba-fresenius.de

Über die Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius gehört mit über 10.000 Studierenden und Berufsfachschülern zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. 1848 als "Chemisches Laboratorium Fresenius" gegründet und seit 1971 als staatlich anerkannte Fachhochschule in privater Trägerschaft zugelassen, unterhält die Hochschule Fresenius heute Standorte in Köln, Berlin, Hamburg, München, Idstein, Frankfurt am Main sowie Studienzentren in Düsseldorf und Zwickau. 2010 erfolgte die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat. In den Fachbereichen Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien sowie Design können hier Ausbildungs-, Studien- und Weiterbildungsangebote wahrgenommen werden. Neben Bachelor- und Masterprogrammen in Vollzeit bieten die vier Fachbereiche mit ihren acht Schools auch berufsbegleitende und ausbildungsbegleitende Studiengänge an. Die Hochschule Fresenius setzt auf eine enge Einheit von Forschung, Lehre und Praxis.

Weitere Infos unter: www.hs-fresenius.de

Pressekontakt:

Melanie Hahn
melanie.hahn@hs-fresenius.de
Mobil: +49 (0) 171 - 359 2590

Melanie Behrendt
melanie.behrendt@hs-fresenius.de
Mobil: +49 (0) 171 - 355 3652

Referentinnen für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Hochschule Fresenius - Fachbereich Wirtschaft & Medien
Business School - Media School - Psychology School
Im MediaPark 4c - 50670 Köln

www.hs-fresenius.de

Original-Content von: Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: