ZDFinfo

Im Dienst Ihrer Majestät: ZDFinfo widmet den Urvätern des englischen Geheimdiensts zwei Folgen der neuen Doku-Reihe "Top-Spione der Geschichte"

Im Dienst Ihrer Majestät: ZDFinfo widmet den Urvätern des englischen Geheimdiensts zwei Folgen der neuen Doku-Reihe "Top-Spione der Geschichte"
Thomas Cromwell war mehr als der Schoßhund von Heinrich VIII.: Er legte den Grundstein für eine ganz neue Art des Geheimdienstes. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105413 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDFinfo/Battlefield Series ...

Mainz (ots) - Um Heinrich VIII. vor den ihm feindlich gesinnten Katholiken zu schützen, legte Thomas Cromwell im 16. Jahrhundert in England den Grundstein für eine ganz neue Art des Geheimdienstes. Im ersten Teil der neuen Doku-Reihe "Top-Spione der Geschichte" zeigt ZDFinfo am Freitag, 4. November 2016, 20.15 Uhr, wie Cromwell ein eindrucksvolles Netz von Spionen und Doppelagenten schuf. Diese sammelten Informationen und warnten den König so vor Verrat und Verschwörung.

Auch unter Elizabeth I. war die politische Lage in England turbulent. Ihr loyalster Minister, Francis Walsingham, hatte darum die wichtige Aufgabe, das Leben der Monarchin zu schützen. In ganz England und Europa baute er ein Geflecht aus Informanten auf, er verwendete Chiffren, kodierte Dokumente und unsichtbare Tinte. Um 21.00 Uhr erklärt "Top-Spione der Geschichte: Francis Walsingham", wieso seine Methoden noch heute als legendär betrachtet werden.

Am Mittwoch, 9. November 2016, ab 1.15 Uhr, werden beide Filme in ZDFinfo noch einmal zu sehen sein.

http://zdfinfo.de

http://twitter.com/ZDFinfo

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDFinfo

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 - 70-12154; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/topspione

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFinfo

Das könnte Sie auch interessieren: