ZDFneo

ZDFneo zeigt zweite Staffel "Ripper Street" als Free-TV-Premiere

ZDFneo zeigt zweite Staffel "Ripper Street" als Free-TV-Premiere
Detective Inspector Edmund Reid (Matthew Macfadyen, m. ) und seine Kollegen der H Devision Detective Sergeant Bennet Drake (Jerome Flynn, l. ) und Captain Homer Jackson (Adam Rothenberg, r.). Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Amanda Searle Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/105412 / Die Verwendung dieses ...

Mainz (ots) - Britische Crime-Serie in Doppelfolgen: Ab 3. Februar 2015, immer dienstags um 22.30 Uhr, zeigt ZDFneo die zweite Staffel "Ripper Street" als Free-TV-Premiere. Matthew Macfadyen als Detective Inspector Edmund Reid ist der Kopf der Sondereinheit für Gewaltverbrechen, die nach den berüchtigten Jack-the-Ripper-Morden in London gegründet wurde. Reids Job, den Londoner Bezirk Whitechapel davor zu bewahren, im Chaos zu versinken, ist härter denn je. Zur Seite stehen ihm erneut sein bewährtes Team Detective Bennet Drake und Captain Homer Jackson, gespielt von Jerome Flynn und Adam Rothenberg.

In der Auftaktfolge der zweiten Staffel, "Unschuldsengel", wird ein Polizist aus einem Fenster gestoßen und von einem Zaunpfahl durchbohrt. Inspector Reid und seine Männer kümmern sich darum, dass der Kollege in einem Krankenhaus operiert wird. Sein Zustand ist kritisch. Die Sondereinheit will außerdem aufklären, was sich in der Wohnung einer geheimnisvollen Chinesin zugetragen hat. Auf der Suche nach der Frau führen erste Spuren in das Londoner Drogenmilieu und ein orientalisches Spielcasino.

Im zweiten Fall "Fluch des Blutes", um 23.20 Uhr, wird eine Mutter kurz nach der Entbindung im Krankenhaus getötet und ihr Säugling entführt. Die Obduktion ergibt, dass die Tote eine anatomische Besonderheit am Ende der Wirbelsäule aufweist. Recherchen führen Inspector Reid und sein Team zum Ehemann der Verstorbenen, einem Genologen.

http://www.zdf.de/ripper-street/ripper-street-31803930.html

http://twitter.com/ZDFneo

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/ripperstreet

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFneo

Das könnte Sie auch interessieren: