IN FORM: Fit fürs Lernen, fit fürs Leben / Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung auf der didacta 2013

IN FORM: Fit fürs Lernen, fit fürs Leben / Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung auf der didacta 2013
Starkoch Tim Mälzer inmitten seines Publikums auf dem Kölner didacta-Messestand 2013 von IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte ...
Bild-Infos Download

Köln (ots) - "Wer Spaß am Selberkochen hat, sich einigermaßen ausgewogen ernährt und nicht mehr isst, als sein Körper braucht, der bleibt am besten in Form.", erklärte Tim Mälzer heute im Rahmen seines IN FORM-Messeauftritts zur didacta in Köln und gab die Finalisten des Schulwettbewerbs "Klasse, kochen" bekannt. Der Star-Koch trifft dabei den Kern von IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Noch bis zum 23. Februar 2013 sind Besucher der Bildungsmesse in der Halle 6.1 (Stand B070/C071) zum Informieren, Diskutieren, Verkosten, Raten und Mitmachen eingeladen.

Das diesjährige Motto "IN FORM: Fit fürs Lernen, fit fürs Leben" unterstreicht die elementare Bedeutung einer gesunden Ernährung und Bewegung für Heranwachsende. Präsentiert werden fünf Schwerpunktthemen: Schul- und Kitaverpflegung, Ernährungs- und Verbraucherbildung sowie Schülerwettbewerbe. Ein vielfältiges Programm stellt Praxisbeispiele vor und gibt Anregungen, wie sich eine ausgewogene Ernährung in den Schulalltag integrieren lässt und das Thema im Unterricht vermittelt werden kann. Neben Tim Mälzer unterstützen auch die TV-Stars Milos Vukovic und Isabell Hertel aus der Vorabendserie "Unter Uns" die IN FORM-Botschaften vor Ort.

Vorgestellt werden die Bildungsbausteine Ess-Kult-Tour, der Ernährungsführerschein, SchmExperten, Pflanz dir dein Schulbrot und der Materialkompass. Im Format "Diskussion in der Arena" setzen sich Schulvertreter, Eltern, Dienstleister sowie Vertreter aus Wissenschaft und Beratung mit Themen wie der Akzeptanz von Schulverpflegung, Nachhaltige Ernährung und Wertschätzung von Lebensmitteln auseinander.

Junge Trendsportler sorgen mit Bewegungsübungen für Schwung auf der Messe und zeigen, wie sie im Schulalltag eingesetzt werden können. Darunter sind "Crossboccia"-Spieler (moderne Boule-Spieler), "Parkour"-Läufer (Bewegungsakrobaten im urbanen Raum) sowie der Erfinder der Sportart "Headis" (Kopfballtischtennis).

Weitere Informationen unter www.in-form.de

Pressekontakt:

Hermann Huckert
BMELV, Ref. 312
T. 0228 99 529-3981
hermann.huckert@bmelv.bund.de