Oxford Royale Academy

Sommerschule der Oxford Royale Academy gewinnt renommierten Bildungspreis

Oxford, England (ots/PRNewswire) - Oxford Royale Academy (ORA) (http://www.oxford-royale.co.uk/) freut sich bekannt zu geben, bei den renommierten British Youth Travel Awards 2015 als bestes Bildungsprodukt benannt worden zu sein.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160209/331305 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160209/331306 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160209/331307 )

Dieser Erfolg reiht sich in fünf Preise für die ORA in den letzten sechs Jahren ein. Die 2005 gegründete ORA hat sich als Marktführer bei hochwertigen akademischen Programmen für internationale Schülerinnen und Schüler ab 13 Jahren etabliert. Im letzten Sommer konnte die immer gut laufende Oxford Summer School (http://www.oxford-royale.co.uk/summer) Schülerinnen und Schüler mit nahezu 100 verschiedenen Nationalitäten begrüßen; und mit 74 Anmeldungen könnte die ORA diesen Erfolg 2016 sogar übertreffen.

Die British Youth Travel Awards werden jährlich von der British Educational Travel Association abgehalten, um hervorragende Bildungsdienstleister zu belohnen und anzuerkennen, wobei hohe Standards beim Kundendienst und dem Eingehen auf individuelle Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen. Mit mehr als 50 verfügbaren Lernoptionen ist die ORA stolz auf einen hochkarätigen Service für alle Teilnehmer - was auch vom British Council und dem British Accreditation Council mit ihren Akkreditierungen der ORA anerkannt wurde. In der Tat ist der Preis Best Educational Product nur der neueste in einer Serie von Lobpreisungen für das Unternehmen in den letzten Jahren, darunter der Queen's Award for Enterprise 2012 in Anerkennung von ORAs bemerkenswerter internationaler Reichweite.

Während die Vorbereitungen für die Sommerschule 2016 schon voranschreiten, demonstriert die ORA weiter ihre Engagement für globale Bildungsangebote mit Gratis-Bildungsprodukten (https://www.oxford-royale.co.uk/articles) und der Neuauflage ihres jährlichen Stipendienprogramms: aufkommende Wissenschaftler aus fernen Ländern wie Amerika, Indonesien und Pakistan unterziehen sich einem strengen Auswahlprozess, wobei die Intelligentesten eine 100%ige Reduktion ihrer Kursgebühren erhalten. Interessierte Kandidaten sind eingeladen, sich hier (https://www.oxford-royale.co.uk/register-your-interest-in-2017-scholarships) anzumelden.

Von Journalismus (https://www.oxford-royale.co.uk/journalism-summer-course-16-18) über Umweltwissenschaften (https://www.oxford-royale.co.uk/environmental-science-summer-course-16-18) bis zur Filmakademie (https://www.oxford-royale.co.uk/course/film-academy-13-15) für Teenager finden Schülerinnen und Schüler aller Hintergründe und Vorlieben garantiert etwas, was sie diesen Sommer inspirieren wird. Während ihres Aufenthalts in Oxford werden sie in Wohnanlagen des Oxford College untergebracht und bekommen damit die Gelegenheit, wie ein Student an der Oxford University zu essen, schlafen und lernen. Ein reiches kulturelles und entspannendes Programm zusätzlicher Aktivitäten sorgt dafür, dass Freundschaften entstehen und die Zeit in Oxford Spaß macht - selbst die am härtesten arbeitenden Schülerinnen und Schüler brauchen schließlich Ferien.

Anmeldungen für die Sommerschule 2016 der Oxford Royale Academy werden online unter http://oxford-royale.co.uk/apply entgegen genommen.

Volle Details unter http://www.oxford-royale.co.uk

Pressekontakt:

Kate Richards
krichards@oxford-royale.co.uk
+44-(0)8451306021

Das könnte Sie auch interessieren: