THX Ltd.

THX führt das 4K Interconnect Zertifizierungsprogramm zur Unterstützung von HDMI 2.0 und darüber hinaus ein

San Francisco (ots/PRNewswire) - -- Kordz ist das erste Unternehmen, das THX -zertifizierte 4K Interconnect Kabel auf der CES 2015 vorstellt

THX Ltd. gab heute ein neues 4K Interconnect-Zertifizierungsprogramm bekannt, das für HDMI® Kabel entwickelt wurde, welche die Anforderungen von HDMI 2.0(TM) Bandbreite und darüber hinaus unterstützen. THX® Tests wurden als Ergänzung für zugelassene HDMI-Testzentren entwickelt, und nur Produkte, welche die HDMI-Compliance-Anforderungen erfüllen, werden für die neue Zertifizierung zugelassen. Das THX-Programm umfasst zwei Testbereiche, die für passive und aktive Kabel konzipiert sind.

"Der Bedarf für dieses Programm entstand, als unsere Videoingenieure begannen, neue 4K-Fernsehgeräte auszuwerten. Ein Teil des Testprozesses ist eine Art Plugfest, bei dem wir die Kompatibilität zwischen verschiedenen Quellgeräten in verschiedenen Konfigurationen prüfen. Bei diesen Tests stellten wir fest, dass die üblichen Kabel, die mit HD-Inhalt problemlos arbeiten, beim Durchsatz von 4K-Testmaterial mit höherer Bandbreite plötzlich Fehler aufweisen", sagte Mike Del Santo, Certification Testing Manager von THX. Diese Feststellung führte dazu, dass THX mit einem Programm zur Identifizierung bestehender und künftiger Fähigkeiten von HDMI-Kabeln und ihrer möglichen Auswirkungen auf das Erlebnis mit 4K-Unterhaltung begann. "Dabei stellten wir fest, dass ein nennenswerter Teil der heute verfügbaren HDMI-Kabel, besonders bei Längen ab fünf Metern, Fehler erzeugen, wenn man Inhalte mit hoher Bandbreite, wie 4K 60 Fps durchleitet."

Die funktionale Verwendbarkeit eines HDMI-Kabels sollte 10 Jahre übersteigen. Künftiger ultra-hochauflösender Inhalt ohne Chroma-Unterabtastung erfordert, dass ein HDMI-Kabel Bandbreiten bis zu 6 Gbps pro Kanal unterstützt. Im Rahmen des 4K Interconnect-Programms wird THX Kabel zertifizieren, welche die Leistungsanforderungen von 3 Gbps pro Kanal (Level 3) oder 6 Gbps pro Kanal (Level 6) erfüllen. Jedes Kabel muss ca. 75 THX Labortests durchlaufen, die nicht nur die Leistung des elektrischen und des Kommunikationsprotokolls, sondern auch die Anforderungen an mechanische Integrität und Interoperabilität abdecken. Hierfür wurden spezialisierte Testgeräte und -prozesse entwickelt, um sicherzustellen, dass die Kabel keinerlei Auswirkungen auf die Bild- und Tonqualität haben. Damit wird nicht nur garantiert, dass Zuseher den Inhalt in naturgetreuster Form erleben, sondern sichergestellt, dass THX-zertifizierte Kabel auch mit dem, in kommenden Jahren verfügbaren Inhalt kompatibel sind. Der Austausch von HDMI-Kabeln kann besonders bei kundenspezifischen Installationen problematisch sein, bei denen lange Strecken hinter Wänden verlegt wurden.

Das erste Unternehmen, das THX-zertifizierte 4K HDMI-Kabel anbietet, ist die in Australien ansässige Marke Kordz. Kordz wird auf der CES 2015 zwei THX-zertifizierte Kabellinien vorstellen - die THX Level 3 zertifizierte R.3-Linie und die für das THX Level 6 zertifizierte EVS-Linie.

"Wir als Unternehmen sind der Entwicklung ausnahmslos zuverlässiger HDMI-Lösungen verpflichtet. Wir unterstützen die THX 4K Interconnect-Zertifizierung zu 100 %, da damit sichergestellt wird, dass nicht nur die HDMI-Standards erfüllt werden, sondern auch, dass jedes einzelne HDMI-zertifizierte Kabel heute, morgen und in den kommenden Jahren zuverlässig funktioniert. Da mehr und mehr unserer Kunden 4K-Lösungen installieren, gewinnt diese Zuverlässigkeit enorm an Bedeutung, und unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass die Installation eines Kabels von Kordz auch das höchste Niveau an zuverlässiger Performance bedeutet", sagte David Meyer, Gründer von Kordz.

Aufgrund der extrem strengen Spezifikationen erwartet THX, dass nur ein geringer Prozentsatz der heute verfügbaren HDMI-Verbindungen den Zertifizierungstest besteht. Das Unternehmen hofft, dass im Rahmen der Produktverbesserungen durch Kabelhersteller, die von THX heute geforderte Leistung zum künftigen Industriestandard werden wird.

Über THX Ltd.: THX wurde vor 30 Jahren von George Lucas gegründet und wird vom Publikum in der gesamten Welt geschätzt. Das Unternehmen ist gleichbedeutend mit der Zertifizierung von Kinos und Aufnahmestudios, der besten Audiosysteme für zu Hause und für Fahrzeuganwendungen sowie hochauflösender und 4K-Monitore der Weltklasse.

Weitere Informationen über THX finden Sie auf www.thx.com [http://www.thx.com/].

Medienkontakte: Allied Integrated Marketing Ginger Chan / Vice President, National Publicity/ gchan@alliedim.com[mailto:gchan@alliedim.com] Yasmine Parrish/ Publicist - LA/ YParrish@alliedim.com[mailto:YParrish@alliedim.com] Nyrie McKenzie/ Publicist - NY / NMckenzie@alliedim.com[mailto:NMckenzie@alliedim.com]

Kontakte bei THX: Matt Severaid mseveraid@thx.com[mailto:mseveraid@thx.com] +1-415-492-3907

Web site: http://www.thx.com/

Original-Content von: THX Ltd., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: