Geizhals

Schnäppchen-Blog vom beliebten Preisvergleicher
Geizhals-Deals öffnet seine Pforten

Wien (ots) - Geizhals, Österreichs beliebtester Preisvergleich, bringt mit seinem neuen Projekt Geizhals-Deals einen zeitgemäßen Schnäppchen-Blog für Österreich und Deutschland. Das breitgefächerte Angebot umfasst dabei alle Arten von Gutschein- oder Rabattaktionen, sowie regionale Abverkäufe und Angebote aus den Bereichen Elektronik, Haushalt & Garten, Kleidung, Sport, Essen & Trinken und Reisen.

Ab sofort können preisbewusste Shopper unter deals.geizhals.at und deals.geizhals.de interessante Aktionen, Gutscheine und Abverkäufe finden und eintragen. Ein intuitives Bewertungssystem sorgt dafür, dass die besten und beliebtesten Angebote auf einen Blick auffindbar bleiben. Die Aktionen werden für die Länder Österreich und Deutschland gesammelt und können, wie auch im Preisvergleich selbst, nach Region und Bereich gefiltert werden.

Dabei spielen bei Geizhals-Deals die User eine entscheidene Rolle: "Wir wissen schon lange, dass unsere Community aus gut informierten und preisbewussten Usern besteht. Warum also auf dieses Know-How verzichten? Geizhals-Deals war die logische Konsequenz und soll aktiv von der Community mitgestaltet werden," zeigt sich Vorstand Markus Nigl selbstbewusst.

Um Aktualität und Validität der veröffentlichten Angebote jederzeit gewährleisten zu können, wird, neben redaktioneller Betreuung, ein Bewertungssystem bereitgestellt, das je nach Attraktivität der Angebote die beliebtesten Einträge prominent auf der Startseite platziert.

"Geizhals-Deals ist nicht nur auf Online-Angebote beschränkt. Jede Art von Aktion soll Platz haben, egal ob national oder regional, online oder offline. Vielfalt wird unser Trumpf sein", stellt Nigl nochmals die Ansprüche der neuen Plattform klar. Derzeit befindet sich das ambitionierte Projekt noch in der Beta-Phase. Schrittweise wird das Feedback der Nutzer in den kommenden Wochen in die Seite integriert werden. Dazu Nigl: "Die Vorschläge und Rückmeldungen unserer User sind uns sehr wichtig. Geizhals lebt von seiner Community, und wir hoffen, mit Geizhals-Deals ein zeitgemäßes und transparentes Angebot geschaffen zu haben, mit dem wir auch neues Publikum erreichen können."

Geizhals - Preisvergleich im Internet

geizhals.de - geizhals.at - geizhals.net/eu

Geizhals gibt es seit 1996 als unabhängige Preisvergleichs-Plattform im Internet. Mit rund 2,2 Mio. Unique Clients monatlich (Quelle: ÖWA Juni 2014), über 41.000 gelisteten Händlern und einem geschätzten jährlichen Transaktionsvolumen von rund 1,5 Milliarden Euro (Quelle: Studie der WU-Wien 2009) zählt Geizhals zu den größten E-Commerce-Plattformen im deutschen Sprachraum.

Die Geizhals-Redaktion betreut laufend über 1.100.000 Einzelprodukte redaktionell versieht sie mit Produktinformationen, Links zu Testberichten und User-Beiträgen. Die Produktpalette umfasst Hard- und Software, Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Sport- und Drogerieartikel.

Betreiber von Geizhals ist das im Jahr 2000 gegründete, österreichische Unternehmen Preisvergleich Internet Services AG mit Sitz in Wien. Die Preisvergleichs-Plattform ist in Österreich (www.geizhals.at), Deutschland (www.geizhals.de), Großbritannien (www.skinflint.co.uk) und Polen (www.cenowarka.pl) vertreten.

Geizhals ist ein mit der Heise Medien Gruppe verbundenes Unternehmen.

Die Pressemeldungen von Geizhals können unter http://unternehmen.geizhals.at/about/at/presse abgerufen werden.

Pressekontakt:

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Geizhals (R) - Preisvergleich
Preisvergleich Internet Services AG
Frank Klinkenberg
Leitung Marketing & Sales
Tel: +43 1 5811609 - 32
Frank.Klinkenberg@geizhals.at

Original-Content von: Geizhals, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Geizhals

Das könnte Sie auch interessieren: