DEUTSCHLAND RUNDET AUF

Woche der Kinder - wir machen uns stark für faire Chancen
Größte gemeinnützige Prominenten-Aktion Deutschlands startet zum fünften Mal

Woche der Kinder - wir machen uns stark für faire Chancen / Größte gemeinnützige Prominenten-Aktion Deutschlands startet zum fünften Mal
Woche der Kinder - wir machen uns stark für faire Chancen / Größte gemeinnützige Prominenten-Aktion Deutschlands startet zum fünften Mal / WOCHE DER KINDER 2017 - Prominente machen sich stark für benachteiligte Kinder. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/104527 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke ...

Berlin (ots) - Nur rund ein Viertel der Deutschen ist der Meinung, dass jedes Kind in Deutschland, unabhängig von seiner sozialen Herkunft, die gleichen Chancen hat. 70 Prozent sehen Chancengerechtigkeit für Kinder in Deutschland weniger oder gar nicht gut verwirklicht. Das ist das Ergebnis einer Allensbachumfrage vom April 2017, die von der gemeinnützigen Spendenbewegung 'Deutschland rundet auf' in Auftrag gegeben wurde. Ein Blick in den Mikrozensus des statistischen Bundesamtes bestätigt: Über 2,5 Mio. Kinder sind in Deutschland von Armut betroffen und haben schlechtere Chancen als Gleichaltrige. Um darauf aufmerksam zu machen, dass Millionen Kinder keine fairen Chancen haben, ruft 'Deutschland rundet auf' vom 29. Mai bis zum 3. Juni 2017 die 'Woche der Kinder' aus. Bundesweit engagieren sich zahlreiche Organisationen und prominente Persönlichkeiten aus Medien, Sport und Politik und rufen dazu auf, sich gemeinsam stark für benachteiligte Kinder zu machen.

Bereits zum fünten Mal startet die Spendenbewegung anlässlich des internationalen Kindertages eine Aktionswoche und führt damit die größte gemeinnützige Prominenten-Aktion Deutschlands fort. Schon über 140 prominente Persönlichkeiten unterstützen DEUTSCHLAND RUNDET AUF. In diesem Jahr sind u. a. folgende Prominente an den Kassen der Partnerunternehmen dabei, mit dem Ziel ganz Deutschland durch die zwei Worte "Aufrunden bitte!" zum Spenden weniger Cents zu mobilisieren:

Sänger Patrick Lindner: "In Deutschland wachsen rund 2,5 Millionen Kinder in Armut auf. Dabei hat jedes einzelne KIND!! eine faire Chance verdient und es liegt an uns, diesen Kindern nachhaltig zu helfen. Also: Aufrunden bitte!."

Schauspielerin Mariella Ahrens: "Für mich ist die Bekämpfung von Kinderarmut ein zentrales Anliegen. Bei 'Deutschland rundet auf' bin ich sicher, dass alle Spenden zu 100 Prozent für diesen Zweck eingesetzt werden. Darum bin ich schon lange überzeugte Aufrunderin!"

Schauspieler Siegfried Rauch: "Wenn jeder jedem hilft - dann geht es aufwärts. Bitte beherzigen Sie das und unterstützen Sie 'Deutschland rundet auf'- zum Wohle unserer Kinder. Denn jeder Cent hilft, um Großes für unsere Kleinen zu bewegen."

Nina Jäcker, Geschäftsführerin von 'Deutschland rundet auf', hofft auf eine rege Beteiligung an der Aktionswoche: Wir sind angetreten, damit jedes Kind in Deutschland die Chance auf eine gute Entwicklung, auf Bildung und Teilhabe am Wohlstand unserer Gesellschaft bekommt. Jede und Jeder kann uns dabei unterstützen, zum Beispiel durch die zwei Worte "Aufrunden bitte!" an den Kassen unserer Partner."

Über 'Deutschland rundet auf'

'Deutschland rundet auf' hat das Ziel, faire Chancen für alle Kinder in Deutschland zu schaffen. Die gemeinnützige Spendenbewegung ermöglicht allen Menschen, sich mit Mikrospenden für sozial benachteiligte Kinder zu engagieren. Alle Spenden werden zu 100% an geprüfte, gemeinnützige Projekte in Deutschland weitergeleitet, die Kinder und ihre Eltern durch Angebote wie frühkindliche Bildung, Mentoring- und Patenschaftsprogramme oder Elternbildung unterstützen. Seit Start im März 2012 wurde bereits über 137 Mio. Mal gespendet und über 6,5 Mio. Euro wurden gesammelt. Mehr als 61.344 Kinder erhalten dadurch Chancen auf eine bessere Zukunft.

Folgende Prominente sowie Politiker und Politikerinnen unterstützen die 'Woche der Kinder' 2017 (weitere Einsätze sind in Planung):

Mariella Ahrens, Schauspielerin; Malte Arkona, Fernsehmoderator; Andrea Axer (CDU), stv. Bürgermeisterin Hückelhoven; Andrea Ballschuh,Fernsehmoderatorin; Aleksandra Bechtel, Fernsehmoderatorin; Manuel Cortez, Schauspieler & Stylist; Yana Gercke und ihre Band "Oh, Alaska"; Frank Henning, SPD-Landtagsabgeordneter für Osnabrück; Mareile Höppner, Moderatorin; Stephan Kampwirth, Schauspieler; Helmut Kehlbreier, Bezirksbürgermeister Essen-Borbeck; Patrick Lindner, Sänger; Marlene Lufen, Moderatorin; Sebastian Pannek, Model und Fernsehdarsteller; Siegfried Rauch, Schauspieler; Ulrich Real (SPD), Bezirksbürgermeister Oberhausen; Marcel Remus, Luxus-Immobilienmakler, TV-Gesicht; Tina Ruland, Schauspielerin; Franziska Schenk, Journalistin und Moderatorin; Christina Schwarzer, CDU-Bundestagsabgeordnete für Berlin-Neukölln; David Storl, Leistungssportler; Julia Taubitz, Profi-Rennrodlerin; Florian Weber, Fernsehmoderator; Jo Weil, Schauspieler und Moderator; Marcus Weinberg (MdB), Familienpolitischer Sprecher CDU/CSU-Bundestagsfraktion; Sina Wilke, Schauspielerin; Sonja Zietlow, Moderatorin.

Bei diesen Händlern können Kunden und Kundinnen aufrunden: Netto Marken-Discount, PENNY, Kaufland, Reno, toom Baumarkt, Sonderpreis Baumarkt, Witt Weiden, BabyOne, bonprix, Jochen Schweizer, inkoop Verbrauchermärkte, TEMMA, EDEKA Möllenkamp, dodenhof, Peek&Cloppenburg KG Hamburg, Lebenslust Touristik GmbH (per Telefon oder online).

DEUTSCHLAND RUNDET AUF wird unterstützt vom Handelsverband Deutschland (HDE).

Hashtags: #wochederkinder #starkfürkinder 
Folgende weitere Informationen und Materialien finden Sie auf diesen 
Seiten:
www.deutschland-rundet-auf.de/presse sowie
www.deutschland-rundet-auf.de/woche-der-kinder 
> Orte und Zeiten der Prominenten-Einsätze 
> Fotos und Statements aller teilnehmenden prominenten 
Persönlichkeiten 

Pressekontakt:

Tina Beck, Kommunikation DEUTSCHLAND RUNDET AUF
Tel.: 030 - 78 95 00 39-32
E-Mail: tina.beck@deutschland-rundet-auf.de
Original-Content von: DEUTSCHLAND RUNDET AUF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DEUTSCHLAND RUNDET AUF

Das könnte Sie auch interessieren: