Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: zu Rentenreform Kommentar von Martin Ferber

Karlsruhe (ots) - Das entscheidende Problem aber bleibt weiter ungelöst. Wie geht es nach 2030 weiter, wenn weniger Beitragszahler als bisher für deutlich mehr Rentner aufkommen müssen? Letztlich bleibt nur eine einzige Stellschraube übrig - die Verlängerung der Lebensarbeitszeit. Diesen Schritt aber schafft selbst die Große Koalition nicht. Er ist zu groß für sie. Noch.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de
Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: