Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: Spirale der Gewalt - Kommentar von SUSANNE GÜSTEN

Karlsruhe (ots) - In der Türkei fehlt anders als etwa in Nordirland, die Entschlossenheit auf beiden Seiten, die Waffen dauerhaft schweigen zu lassen. Waffenruhen wurden im Kurdenkonflikt bisher stets als taktisches Mittel eingesetzt - die Gewalt gilt nach wie vor als Ultima Ratio. So lange sich an diesem Denken nichts ändert, kann die Spirale der Gewalt nicht durchbrochen werden.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: