Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: zu Terror Kommentar von Klaus Gassner

Karlsruhe (ots) - Klar ist: mit einem solchen Gegenschlag musste nach all dem, was bisher über den radikalislamistischen Terror ans Licht getreten ist, gerechnet werden. Wurde wirklich alles getan, um die Öffentlichkeit zu schützen? Es wirkt fast so, als dass die Waffen des Westens in dem aus Nahost gesteuerten unsymmetrischen Krieg noch immer ziemlich stumpf sind.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: