Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: zu: Bundeswehr Kommentar von Martin Ferber

Karlsruhe (ots) - Wenn der neue Wehrbeauftragte nun eine Vollausstattung der Bundeswehr und somit eine deutliche Erhöhung des Wehretats anmahnt, kritisiert er Fehlentwicklungen der Vergangenheit, die er als Verteidigungsexperte der SPD selber teilweise mitzuverantworten hat. Die massive Kürzung des Wehretats war politisch gewollt. Nicht sicherheitspolitische Notwendigkeiten, sondern ausschließlich fiskalpolitische Vorgaben des Finanzministers bestimmten die Ausstattung der Bundeswehr.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: