Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: Zu: Moskau
Athen Kommentar von Klaus-Helge Donath

Karlsruhe (ots) - Es ist eine Menge Bühnenzauber, der in Moskau veranstaltet wurde. Auch wenn der Kreml einer Aufhebung oder teilweisen Aussetzung der Gegensanktionen im Lebensmittelbereich zustimmt, wird Griechenland damit nicht auf einen grünen Zweig kommen. Aber es könnte Spannungen im Innern abbauen. Offen bleibt hingegen, ob Tsipras hinter verschlossenen Türen Wladimir Putin doch mehr versprochen hat.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de
Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: