Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: Nicht zufällig - Kommentar von Ralph Schulze

Karlsruhe (ots) - Die Geschichte lehrt, dass die beste Waffe gegen Extremismus und Terror immer noch der Ausbau von Demokratie, Rechtsstaat, sozialem Fortschritt und wirtschaftlichem Wohlstand ist. Auf diesem hürdenreichen Weg muss die Europäische Union das tunesische Volk tatkräftig unterstützen. Denn ein Scheitern des tunesischen Demokratieexperiments wäre ein verhängnisvolles Signal, mit dem die Hoffnung des arabischen Frühlings in der islamischen wie der westlichen Welt wohl endgültig untergehen würde.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: