Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: zu EZB Kommentar von Udo Stark

Karlsruhe (ots) - Seit Jahren hat die EZB wegen der Griechenland-Misere und der ökonomisch schwächelnden Südländer die Zinsen nach unten geschleust. Doch das hat überhaupt nichts geholfen. Weder hat sich Athen berappelt noch sind die Euro-Länder enger zusammen gerückt. Ja das Gegenteil ist der Fall: Athens Schuldenberg wächst wieder von Tag zu Tag und die europäische Währung spaltet mehr, als dass sie eint. Nicht zu vergessen die unangenehmen Nebenwirkungen für die deutschen Sparer. Keine Zinsen bedeutet: Sparen wird nicht mehr belohnt.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de
Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: