Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: Mit eisernem Besen - Kommentar Mario Beltschak

Karlsruhe (ots) - Kaeser, der mit dem Versprechen angetreten war, nach turbulenten Zeiten Ruhe in den Konzern zu bringen, begeht Wortbruch. Zwei gravierende Einschnitte binnen kürzester Zeit beim Personal bringen vor allem eines: Verunsicherung. Zudem beging der Vorstandschef diesmal den gleichen Fehler wie 2013: Er ließ die Mitarbeiter bezüglich seiner Pläne zu lange im Dunkeln. Das stößt auf großes Unverständnis in den Werken und dürfte die ohnehin schon düstere Stimmung weiter trüben. Unter diesen Voraussetzungen ist der Umstand, dass es wohl keine betriebsbedingten Kündigungen geben wird, nur ein äußerst kleiner Trost

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: