Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: zu Tod Verleger H. W. Baur Kommentar von Klaus Michael Baur

Karlsruhe (ots) - Die Fahnen der Zeitungen wehen in diesen stürmischen und gefährlichen Zeiten wild. Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, Sicherheit für die "vierte Gewalt": Das sind die Postulate einer irritierten Welt, die sich wieder stärker der demokratischen Werte des Westens bewusst wird. Mitten in diesen Tagen ist im hohen Alter von 88 Jahren ein Mann von der Bühne des Lebens abgetreten, der diese Prinzipien über viele Jahrzehnte instinktsicher vorlebte: BNN-Verleger Hans Wilhelm Baur. Still und leise, unfassbar plötzlich, hat er sich verabschiedet. Wie ein Gentleman, der sein Adieu piano sagt. Dieser Zeitungsmann bester alter Schule trug sein persönliches Geschichtsbuch gleich einer Matrix in sich - vielleicht hat er deswegen demokratische Werte so hochgehalten.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: