Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: Gute Geschäfte - Kommentar von RUDI WAIS

Karlsruhe (ots) - Am Ende wird es womöglich nicht der Wirtschaftsminister sein, der der Branche die Daumenschrauben anlegt, sondern die Verteidigungsministerin. Ursula von der Leyens Ankündigung, nur noch bei ausgewählten, besonders sensiblen Waffen und Technologien auf Wehrtechnik aus Deutschland zu setzen, ist für Hersteller wie Rheinmetall, Kraus Maffei oder Diehl eine weitaus größere Gefahr als Gabriels Ankündigung, über Rüstungsexporte künftig restriktiver zu entscheiden.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de
Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: