Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: Eine Zäsur Kommentar von Martin Ferber

Karlsruhe (ots) - Schäuble hätte allen Grund, sich bei Mario Draghi zu bedanken. Denn es ist der EZB-Chef, der Schäubles Haushalt fast im Alleingang konsolidiert hat, während die Sparbemühungen der Großen Koalition eher spärlich ausfallen. Insofern schmückt sich Schäuble mit einem falschen Lorbeerkranz. Ihm fällt die Schwarze Null wie eine reife Frucht in die Hand, für die er nichts getan hat.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: