Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Salzbergen - 41 Jähriger verursacht mit 1,66 Promille einen Verkehrsunfall

Salzbergen (ots) - Ein 41jähriger Mann aus Freren verursachte am Sonntag um 0:44 Uhr einen Verkehrsunfall im Hasenweg. Er kam mit seinem Skoda von der Fahrbahn ab und beschädigte einen parkenden Renault. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand. Die Polizei ermittelte den Fahrer und traf diesen um 1:45 Uhr in Emsbüren an. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,66 Promille. Eine Ärztin entnahm dem 41 Jährigen eine Blutprobe. Der Führerschein wurde von der Polizei beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt. Der Mann wird sich in einem Strafverfahren für sein Vorgehen verantworten müssen. /her

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: