Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lingen - Streitigkeiten zwischen zwei Gruppen

Lingen (ots) - Im Rahmen des Altstadtfestes beschäftigten zwei rivalisierende Gruppen mit jeweils mindestens fünf bis sechs Personen zwischen 19 und 36 Jahren in der Zeit von 23:30 Uhr bis 3:15 Uhr im Innenstadtbereich die Polizei gleich mehrfach. Im Laufe des Abends kam es zwischen einer Gruppe mit überwiegend russischer Herkunft und einer weiteren Gruppe Afghanen zu Streitigkeiten unter anderem mit Beleidigungen, wechselseitigen Körperverletzungen und Sachbeschädigungen. Teilweise wurden bei den Körperverletzungen auch Glasflaschen eingesetzt. Unter anderem wurde zwischen 23:30 und 23:45 Uhr in der Marienstraße eine Frau angesprungen und zu Boden gestoßen. Der Täter wurde dann anschließend von dem Freund der Frau zu Seite geschubst. Es wurden Fußtritte gegen Gipsarme durchgeführt, Faustschläge gegen Köpfe und Bäuche ausgetauscht und Jackenärmel zerrissen. Im Laufe des Abends trafen diese Personen wieder aufeinander und es kam erneut zu Körperverletzungen mit Faustschlägen und Fußtritten. Zwischenzeitlich kam es zu einer Sachbeschädigung des Audis. Gegen 3:15 Uhr erkannte der Audibesitzer im Bereich des Parkhügels den Mann wieder, welcher zuvor sein Auto beschädigt hatte. Nachdem er den Täter ansprach gingen cirka fünf bis sechs Personen der afghanischen Gruppe auf ihn los. Sie schlugen unter anderem mit Flaschen sogar noch am Boden liegend weiter auf ihn ein. Der Autobesitzer erlitt hierdurch Schnittverletzungen am Kopf. Eine Behandlung im Krankenhaus lehnte er jedoch ab. Ein Afghane wurde zwischenzeitlich mit Schnittverletzungen am Arm im Krankenhaus behandelt. Zeugen, die zur Aufklärung des Sachverhaltes beitragen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0591/87215 bei der Polizei in Lingen zu melden. /her

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: