Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Wilsum - 18jähriger Niederländer stirbt bei Verkehrsunfall

Wilsum (ots) - Ein 18jähriger Niederländer verstarb am späten Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Ratzeler Straße. Er fuhr mit seinem BMW in Richtung Ratzel. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache kam er auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Das Auto wurde durch den Aufprall total zerstört. Der 18 Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ratzeler Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Neben der Polizei waren auch der Rettungsdienst, ein Notarzt und die Feuerwehr Wilsum vor Ort. /her

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: