Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Schüttorf - Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Schüttorf (ots) - Unbekannte Täter versuchten am Donnerstag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr in ein Wohnhaus in der Röntgenstraße einzubrechen. Die Täter gelangten über einen unverschlossenen Anbau in das Einfamilienhaus. Anschließend versuchten sie eine verschlossene Verbindungstür zur Küche aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch. An der Tür entstand Sachschaden. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 05922/9800 mit der Polizei Bad Bentheim in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: