Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Motorrollerfahrer stößt gegen einen Funkstreifenwagen - Wesseling

Symbol

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein Reifen des Rollers rutschte auf einem "glatten" Gullydeckel weg.

Am Donnerstagmorgen (19. Januar) um 07:35 Uhr war der 18-jährige Zweiradfahrer auf der Langenackerstraße in Richtung Brühler Straße unterwegs. In Höhe Hausnummer 30 kam ihm ein Streifenfahrzeug der Polizei in Wesseling entgegen. Das Fahrzeug des 18-Jährigen rutschte nach seinen Angaben. Er konnte den Sturz nicht verhindern und stieß frontal gegen den Funkstreifenwagen. Er kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: